Prof. Dr. Claudia Theune-Vogt

Institution
Universität Wien
Abteilung
Institut für Urgeschichte und Historische Archäologie
Adresse
1190 Wien
Franz Klein Gasse 1
Telefon
00431/427740453
Email
[javascript protected email address]

Wissenschaftlicher Werdegang

1979-1988: Studium in Marburg und Bonn (Vor- und Frühgeschichte, Europäische Ethnologie, Christliche Archäologie, Geologie)
1988: Promotion an der Philipps-Universität Marburg; Dissertation über die frühmittelalterliche Besiedlungsgeschichte im westlichen Bodenseegebiet (Hegau)
1988-1989: wiss. Mitarbeiterin bei Drittmittelprojekten
1989-1990: Mutterschutz, Erziehungszeit
1991-1994: Wiss. Mitarbeiterin: Hess. Landesausstellung: Hessen und Thüringen von den Anfängen bis zur Reformation; Stipendiatin an der Philipps-Universität Marburg
1994-2000: Wiss. Assistentin am Lehrstuhl für Ur- und Frühgeschichte der Humboldt-Universität zu Berlin
2001: Habilitation über Strukturveränderungen in der Alamannia aufgrund der archäologischen Quellen
2001-2006: Wiss. Obersassistentin am Lehrstuhl für Ur- und Frühgeschichte der Humboldt-Universität zu Berlin
seit 2007: Universitätsprofessorin für Ur- und Frühgeschichte an der Universität Wien (epochale Schwerpunkte: Völkerwanderungszeit, Mittelalter, Neuzeit, Zeitgeschichte)
Universitätsprofessorin, Institutsvorstand

Aktuelle Projekte

Forschungs- und Arbeitsfelder

Archäologie von der Völkerwanderungszeit bis zur Zeitschichte
Fragen zur Alltagsgeschichte, Erinnerungskultur (Archäologie an Orten des nationalsozialistischen Terrors)
Identitäten, Kontinuitäten und Strukturveränderungen
Zentralorte und die ländliche Peripherie
Produktion und Austausch
Methodologie
Wissenschaftsgeschichte

Publikationen

Monografien

Neueste:
mit C. Cordes, Das frühmittelalterliche Gräberfeld von Weingarten. Führer zu archäologischen Denkmälern in Baden-Württemberg 26 (Stuttgart 2009).
„das dorff pagerem“ Die mittelalterliche Wüstung Pagram bei Frankfurt (Oder). Arbeitsberichte zur Archäologie Brandenburgs 17 (Wünsdorf, 2007).
Germanen und Romanen in der Alamannia. RGA Ergänzungsbd. 45 (Berlin, New York 2004). (Dazu Rezensionen in: Helvetica Archaeologica 36, 2005. - Bulletin Mission Historique en Allemagne 41, 2005, 402-405: A. Graceffa. - Germanistik 46, 2005, 576-577: K. Düwel. - Arch. Rozhledy 59, 2007, 430-432: L. Kosnar)

Herausgeberschaften

Auswahl:
F. Eder / O. Kühschelm / B. Schmidt-Lauber / Ph. Ther / Cl. Theune, Kulturen des Ökonomischen. Historisch-kulturwissenschaftliche Beiträge. Veröffentl. Inst. Europ. Ethnologie Univers. Wien Bd. 36 (Wien 2013).
Cl. Theune / G. Scharrer-Liska / E.H. Huber / Th. Kühtreiber (Hrsg.), Stadt - Land - Burg. Festschrift f. S. Felgenhauer-Schmiedt zum 70. Geburtstag (Rahden / Westf. 2013).
Cl. Theune / T. Walzer, Jüdische Friehöfe. Kultstätte, Erinnerungsort, Denkmal (Wien 2011).
Cl. Theune / F. Biermann / R. Struwe/ G. H. Jeute, Zwischen Fjorden und Steppe. [Festschrift für Johan Callmer zum 65. Geburtstag] Internat. Archäologie - Studia honoraria Band 31 (Rahden/Westf. 2010).
G. H. Jeute / J. Schneeweiß / Cl.Theune (Hrsg.), Aedificatio terrae. Beiträge zur Umwelt- und Siedlungsarchäologie Mitteleuropas [Festschrift für Eike Gringmuth-Dallmer] Internat. Archäologie - Studia honoraria 26 (Rahden/Westf. 2007).
Cl. Theune (Hrsg.) Archäologie an Tatorten des 20. Jahrhunderts. Archäologie in Deutschland Sonderheft 6/2014 (Stuttgart 2014).
Cl. Theune (Hrsg.) An der Grenze - Die spätmittelalterliche und frühneuzeitliche Burg Klausegg im Lungau. Mit Beiträgen von: Yvonne Burger, Sophie Duld, Stephanie Horvath, Agnes Kasenbacher, Andreas Krainz, Karin Krenauer, Raphael Lampl, Lisa Leitenbauer, Hanna Pietsch, Angelika Rudelics, Iris Schuhmeister, Museumsportal - Zeitschrift des Lungauer Museumsvereins Tamsweg 3, 2012-2014.

Artikel

Neueste:
M. Dejnega / Cl. Theune, Das Sanitätslager in Wort, Bild und Objekt. Warum die Zusammenarbeit von HistorikerInnen und ArchäologInnen Sinn macht. In: Alexander Prenninger, Regina Fritz, Gerhard Botz, Eva Brücker (Hrsg.), Leben und Überleben in Mauthausen. Mauthausen überleben und erinnern Bd. 2 (Im Druck).
Cl. Theune / P. Sankot, Hostivice, ein kaiserzeitliches Grab bei Prag. In: Cl. von Carnap-Bornheim / A. Wigg, Kammergräber im Barbaricum. Internat. Tagung in Schleswig November 2010 (im Druck).
Cl. Theune, Der Lungau im Mittelalter und der frühen Neuzeit. In: Cl. Theune, An der Grenze. Die spätmittelalterliche und frühneuzeitliche Burg Klausegg im Lungau. Museumsportal. Zeitschrift des Lungauer Museumsvereins 3 (2012-2014) (Tamsweg 2014) 11-12.
Cl. Theune, Die Burg Klausegg – Eine Einführung. In: Cl. Theune, An der Grenze. Die spätmittelalterliche und frühneuzeitliche Burg Klausegg im Lungau. Museumsportal. Zeitschrift des Lungauer Museumsvereins 3 (2012-2014) (Tamsweg 2014) 13-16.
Y. Burger / Cl. Theune, Bauarchäologische Untersuchungen an der Burg Klausegg. In: Cl. Theune, An der Grenze. Die spätmittelalterliche und frühneuzeitliche Burg Klausegg im Lungau. Museumsportal. Zeitschrift des Lungauer Museumsvereins 3 (2012-2014) (Tamsweg 2014) 17-32.