1 Stud. Hilfskraft Unterstützung Recherche und Kommunikation in Erbschaftsfällen (Berlin)

Ort
Berlin
Institution
Arbor Erbenermittlungs GmbH
Datum
15.06.2017
Bewerbungsschluss
07.06.2017
Von
Christina Ströhmann

Die Arbor Erbenermittlungs GmbH sucht ab sofort studentische Hilfskräfte zur Stärkung unseres Teams in Berlin. Die Arbeit ist sehr vielfältig und beinhaltet u.a. die Recherche in Berliner Archiven und Onlinedatenbanken sowie die Kommunikation mit Behörden und Mandanten im In- und Ausland.
Die Ausschreibung richtet sich an Studierende mit ausgezeichneten Sprachkenntnissen im amerikanischen Englisch, vorzugsweise Muttersprachler. Erfahrung im Lesen alter Handschriften ist von Vorteil, Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten wird vorausgesetzt.
Wir erwarten Flexibilität in der Arbeitszeit, bieten aber auch von unserer Seite die Möglichkeiten, die Arbeitszeit flexibel an die Anforderungen des Studiums anzupassen. Der zeitliche Rahmen beläuft sich auf 11,25 Stunden pro Woche, vergütet wird mit 10 € pro Stunde.
Sie haben Interesse an Genealogie und möchten unser junges Team in Berlin Reinickendorf unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese inklusive einer aktuellen Studienbescheinigung bis zum 07.06.2017 an Frau Christina Ströhmann unter der Email-Adresse: info@arbor-erben.de

Kontakt

Christina Ströhmann

Miraustr. 38
13509 Berlin

info@arbor-erben.de

Zitation
1 Stud. Hilfskraft Unterstützung Recherche und Kommunikation in Erbschaftsfällen (Berlin), 15.06.2017 Berlin, in: H-Soz-Kult, 17.05.2017, <www.hsozkult.de/job/id/stellen-14805>.
Redaktion
Veröffentlicht am
17.05.2017
Klassifikation
Region
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung