Studentische Hilfskraft (Stiftung Berliner Mauer)

Ort
Berlin
Institution
Stiftung Berliner Mauer
Datum
18.09.2017
Bewerbungsschluss
23.07.2017
Von
Kathrin Thielecke

Die Stiftung Berliner Mauer sucht ab 18. September 2017 eine studentische Hilfskraft für die Gedenkstätte Berliner Mauer im Bereich Historisch-politische Bildungsarbeit.

Aufgaben

- Bearbeitung von Seminaranfragen über das Buchungssystem (Datenbank)
- Unterstützung bei der Organisation, Vorbereitung und Durchführung von Seminarveranstaltungen
- Pflege der Adressdatenbank
- Allgemeine Zuarbeiten (Recherche, Kopieren etc.)

Vergütung: Euro 10,98 /Std.

Anforderungen

- InteressentInnen sollten ein geistes- bzw. sozialwissenschaftliches Fach studieren und das Grundstudium/Bachelorstudium abgeschlossen haben.
- Kenntnis und Erfahrung in der Anwendung verschiedener Datenbanken
- Sehr gute Kenntnis des MS Office-Pakets (v.a. Word, Excel, PowerPoint)
- Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten
- Medienkompetenz
- Zeitliche Flexibilität
- Hohe Kommunikationsfähigkeit
- Fremdsprachenkenntnisse: Englisch gut in Wort und Schrift
- Hohe Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Eigeninitiative

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 23. Juli 2017 an die Stiftung Berliner Mauer. Online-Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.

Stiftung Berliner Mauer
z. Hd. Kathrin Thielecke
Bernauer Straße 111
13355 Berlin

Das Bewerbungsgespräch findet am 5. September 2017 vormittags statt.
Bewerbungsunterlagen erhalten Sie bei einem ausreichend frankierten Rückumschlag zurück. Im Rahmen des Auswahlverfahrens entstandene Reisekosten können leider nicht erstattet werden.

Kontakt

Kathrin Thielecke
Bernauer Str. 111
13355 Berlin

Zitation
Studentische Hilfskraft (Stiftung Berliner Mauer), 18.09.2017 Berlin, in: H-Soz-Kult, 17.06.2017, <www.hsozkult.de/job/id/stellen-14944>.
Redaktion
Veröffentlicht am
17.06.2017
Klassifikation
Epoche
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung