Geschichte in Bergheim, Jahrbuch des Bergheimer Geschichtsvereins 15 (2006)

Titel
Geschichte in Bergheim, Jahrbuch des Bergheimer Geschichtsvereins 15 (2006).
Weitere Titelangaben
Jahrbuch des Bergheimer Geschichtsvereins e.V.


Hrsg. v.
Heinz Andermahr, Helmut Schrön, Dieter Kempkens, Cornelia Breuer
Heft(e)
15
Umfang
230 S.
Preis
€ 20,00
Herausgeber d. Zeitschrift
Heinz Andermahr, Helmut Schrön, Dieter Kempkens, Cornelia Breuer
Erscheinungsweise
jährlich
Kontakt
Bergheimer Geschichtsverein e.V., c/o Marco Lemper, Grüner Weg 26, 50126 Bergheim,Telefon: 0170 9883405 m.lemper@bergheimer-geschichtsverein.de

Inhaltsverzeichnis

Zwei archäologische Fundstellen am Aachener Tor in Bergheim
Hans Klaus Schüller

Eine archäologische Fundstelle in der Bergheimer Altstadt im hinteren Gartengelände zwischen den Gärten Bittner und Lohmann
Hans Klaus Schüller

Kleinfunde aus Ton aus dem ehemaligen Mühlenweiher in Bergheim
Hans Klaus Schüller

In vielen Abschnitten bis zur Vollendung: Die Pfarrkirche St. Laurentius zu Quadrath
Lutz Jansen

Ein Serienverbrecher in Bergheim 1490/91
Heinz Andermahr

Die herzoglichen Kirchenvisitationen des 16. Jahrhunderts in den Pfarreien der heutigen Stadt Bergheim
Heinz Braschoß

Quellen zur Geschichte des Klosters Bethlehem in Bergheim
Heinz Andermahr

Kreuze und Denkmäler in Rheidt-Hüchelhoven
Hans-Dieter Krebs

Die Statue des hl. Antonius von Padua in der Pfarrkirche St. Pankratius zu Paffendorf
Helmut Schrön

Unfälle am Bahnübergang der Reichsstraße 55 in Bergheim-Zieverich
Helmut Schrön

Bau von Hitlerjugendheimen im Amt Bergheim 1935/36
Helmut Schrön

Josef Thüner – Lehrer und Heimatforscher in Kenten
Engelbert Inderdühnen

Zitation
Geschichte in Bergheim, Jahrbuch des Bergheimer Geschichtsvereins 15 (2006). in: H-Soz-Kult, 08.09.2017, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-10577>.
Weitere Hefte ⇓