Tagungsberichte/

Wissenschaftliche Konferenzen sind ein wichtiger Motor der historischen Forschung. Tagungsberichte informieren die Leser/innen knapp und übersichtlich über zurückliegende geschichtswissenschaftliche Konferenzen und Workshops.

Sortieren nach:
  • -
    Von Lea Frese-Renner, Institut für Geschichtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin; Britt Schlünz, Max-Planck-Institut für Bildungsforschung
    Birgit Aschmann, Lehrstuhl für Europäische Geschichte des 19. Jahrhunderts, Humboldt-Universität zu Berlin; Christian Waldhoff, Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Finanzrecht, Humboldt-Universität zu Berlin u.a.
    Berlin, 13.12.2018 – 14.12.2018
  • -
    Von Lukas Russ, Institut für Geschichte, Universität Wien
    Franz X. Eder / Mario Keller / Johann Kirchknopf / Oliver Kühschelm / Karin Moser / Stefan Ossmann, Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Universität Wien
    Wien, 23.11.2018 – 24.11.2018
  • -
    Von Thomas Rettig, Institut für Geschichte, Technische Universität Dresden
    BKM-Juniorprofessur für soziale und ökonomische Netzwerke der Deutschen im östlichen Europa im 19. und 20. Jahrhundert, Institut für Geschichte, Technische Universität Dresden u.a.
    Dresden, 03.12.2018 – 04.12.2018
  • -
    Von Zora Damová, Prague City Archives; Veronika Knotková, Prague City Archives
    Prague City Archives; Institute of History of Academy of Science of the Czech Republic; Faculty of Humanities of the Charles University; Historical Institute of the J. E. Purkyně University, Ústí nad Labem
    Prag, 16.10.2018 – 17.10.2018
  • -
    Von Jan Ocker / Manuel Ovenhausen, Abteilung für Regionalgeschichte, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
    Nina Gallion/Frederieke M. Schnack, Abteilung für Regionalgeschichte, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel; Dombau-Verein Minden e. V.; Mindener Geschichtsverein e. V.
    Minden, 01.11.2018 – 03.11.2018
  • -
    Von Frederic Schulz, Institut für Geschichte, Julius-Maximilians-Universität Würzburg
    DFG – Forschungsprojekt „Geschichte eines Leitmediums. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung von ihrer Gründung 1949 bis zur Gegenwart“, Lehrstuhl für Neueste Geschichte, Julius-Maximilians-Universität Würzburg
    Würzburg, 15.02.2019
  • -
    Von Tristan Spillmann, Geistes- und Kulturwissenschaften Graduiertenkolleg 2196 "Dokument - Text - Edition", Bergische Universität Wuppertal
    DFG-Graduiertenkolleg 2196 "Dokument – Text – Edition", Bergische Universität Wuppertal
    Wuppertal, 18.10.2018 – 19.10.2018
  • -
    Von Felix Frey / Natalie Seiler, Historisches Institut, Universität Bern
    NucTechPol
    Bern, 31.01.2019 – 01.02.2019
  • -
    Von Sabine v. Löwis, Zentrum für Osteuropa und internationale Studien (ZOiS) / Centre Marc Bloch, Berlin; Henri Koblischke, Berlin
    Beate Eschment / Sabine von Löwis, Zentrum für Osteuropa und internationale Studien (ZOiS), Berlin; Carolin Leutloff-Grandits, Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION, Frankfurt an der Oder
    Berlin, 29.11.2018 – 30.11.2018
  • -
    Von Darius Harwardt, Historisches Institut, Universität Duisburg-Essen / Ruhr-Universität Bochum
    Zentrum für Zeithistorische Forschung, Potsdam; Moses Mendelssohn Zentrum, Potsdam; Universität Hamburg; Universität Düsseldorf; Universität Paderborn
    Potsdam, 01.02.2019
  • -
    Von Edith Blaschitz, Department für Kunst- und Kulturwissenschaften, Donau-Universität Krems; Christoph Bläsi, Mainzer Buchwissenschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
    Institut für Buchwissenschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz; Stabsbereich „Digital Memory Studies“, Department für Kunst- und Kulturwissenschaften, Donau-Universität Krems
    Mainz, 19.11.2018 – 20.11.2018
  • -
    Von Isabel Kimpel, Historisches Seminar, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
    Julia Becker / Julia Burkhardt, Forschungsstelle „Klöster im Hochmittelalter. Innovationslabore europäischer Lebensentwürfe und Ordnungsmodelle“, Heidelberger Akademie der Wissenschaften
    Heidelberg, 11.02.2019 – 13.02.2019
  • -
    Von Maria Adamopoulou / Dieter Reinisch, Department of History & Civilization, European University Institute
    Department of History and Civilization, European University Institute
    Florenz, 21.02.2019 – 22.02.2019
  • -
    Von Katja Grosse-Sommer, Hochschule für Jüdische Studien, Heidelberg
    Jakub Drábik, Institute of History, Slovak Academy of Sciences, Bratislava; Katja Grosse-Sommer, Hochschule für Jüdische Studien, Heidelberg; Borbála Klacsmann, University of Szeged, Szeged u.a.
    Bratislava, 21.01.2019 – 23.01.2019
  • -
    Von Christian Schwinghammer / Daniel Stoecker, Forschungskolleg SENSING: Zum Wissen sensibler Medien, Brandenburgisches Zentrum für Medienwissenschaften (ZeM), Potsdam
    „The Entanglement between Gesture, Media and Politics“, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig; Volkswagen-Stiftung, Hannover; Universität für angewandte Kunst Wien u.a.
    Berlin, 08.12.2018
  • -
    Von Steffen Kremer / Svenja Trübenbach / Johanna Beutner, Kunsthistorisches Institut, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
    Steffen Kremer / Andrea Stieldorf / Svenja Trübenbach / Harald Wolter-von dem Knesebeck, Sonderforschungsbereich 1167 „Macht und Herrschaft – Vormoderne Konfigurationen in transkultureller Perspektive“, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
    Bonn, 25.01.2019 – 26.01.2019
  • -
    Von Elena Suárez Cronauer, Digital Humanities, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
    Pascal Firges, German Historical Institute Paris; Regine Maritz, Universität Bern
    Paris, 14.11.2018 – 16.11.2018
  • -
    Von Jannis Panagiotidis / Laura Stielike, Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien, Universität Osnabrück; Hans-Christian Petersen, Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa (BKGE), Oldenburg
    Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS), Universität Osnabrück
    Osnabrück, 09.11.2019
  • -
    Von Elias Knapp, Fachbereich Geschichte, Universität Salzburg
    FWF-Forschungsprojekt „Preise und Löhne in Salzburg und Wien, 1450–1850“, Fachbereich Geschichte, Universität Salzburg; Arbeitsbereich Wirtschafts-, Sozial- und Umweltgeschichte, Universität Wien
    Salzburg, 18.01.2019
  • -
    Von Jannik Brinkmeyer, Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Georg-August-Universität Göttingen
    Fachbereich Kultur und Wissenschaft der Stadt Braunschweig; Geschichtsverein Braunschweig e. V.; Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte und Geschichtsvermittlung, Technische Universität Braunschweig
    Braunschweig, 23.11.2018
Seite 9 (8070 Einträge)
Thema
Land