Tagungsberichte/

Wissenschaftliche Konferenzen sind ein wichtiger Motor der historischen Forschung. Tagungsberichte informieren die Leser/innen knapp und übersichtlich über zurückliegende geschichtswissenschaftliche Konferenzen und Workshops.

Sortieren nach:
  • -
    Von Marc Holländer, Lehrstuhl für Landesgeschichte, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
    Lehrstuhl für Bayerische und Fränkische Landesgeschichte München; Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg; Ludwig-Maximilians-Universität München u.a.
    Bad Staffelstein, 08.03.2018 – 09.03.2018
  • -
    Von Kilian Fehr, Historisches Seminar, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
    Arbeitsgemeinschaft für geschichtliche Landeskunde am Oberrhein (AGLO); Stadtarchiv Villingen-Schwenningen; Robert Neisen, Freiburg
    Villingen-Schwenningen, 13.10.2017 – 14.10.2017
  • -
    Von Artem Kouida, Justus-Liebig-Universität Gießen
    Historisches Institut, Justus-Liebig-Universität Gießen; Gießener Zentrum Östliches Europa
    Gießen, 09.11.2017 – 10.11.2017
  • -
    Von Corinna Malek, Bezirksheimatpflege Schwaben
    Heimatpflege des Bezirks Schwaben; Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Zivilverfahrensrecht, Römisches Recht und Europäische Rechtsgeschichte, Universität Augsburg u.a.
    Irsee, 25.09.2017 – 26.09.2017
  • -
    Von Corina Liebi, Universität Bern; Lena-Sophie Margelisch, Universität Bern
    SNF-Sinergia-Projekt „Doing House and Family. Material Culture, Social Space, and Knowledge in Transition (1700-1850)"
    Bern, 08.09.2016 – 09.09.2016
Seite 1 (5 Einträge)