Tagungsberichte/

Wissenschaftliche Konferenzen sind ein wichtiger Motor der historischen Forschung. Tagungsberichte informieren die Leser/innen knapp und übersichtlich über zurückliegende geschichtswissenschaftliche Konferenzen und Workshops.

Sortieren nach:
  • -
    Von Andreas Jüttemann / Paola Gozzi, Institut für Geschichte der Medizin, Charité Universitätsmedizin Berlin
    Institut für Berufliche Bildung und Arbeitslehre, Technische Universität Berlin; Förderkreis Historisches Archiv des Tourismus an der Technischen Universität Berlin u.a.
    Berlin, 07.12.2018
  • -
    Von Jana Stoklasa, Institute of Didactics of Democracy, Leibniz University Hannover; Katarzyna Kajdanek, Sociological Institute, University Wrocław
    Manchester Centre for Public History and Heritage, Manchester Metropolitan University (MCPHH, MMU); Institute of Didactics of Democracy, Leibniz University Hannover (IDD, LUH)
    Manchester, 11.02.2019 – 12.02.2019
  • -
    Von Marina Hilber, Institut für Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie, Universität Innsbruck
    Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung, Stuttgart
    Stuttgart, 28.02.2019 – 01.03.2019
  • -
    Von Christine Drah, Materielles und Immaterielles Kulturerbe, Historisches Institut, Universität Paderborn
    Moritz Buchner, Freie Universität Berlin; Norbert Fischer / Anna-Maria Götz, Universität Hamburg; Stephan Hadraschek /Jan Möllers, Berlin; Dirk Pörschmann / Dagmar Kuhle, Kassel u.a.
    Kassel, 16.03.2019
  • -
    Von Laura Hankeln, Forschungsstelle Antiziganismus, Historisches Seminar, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
    Forschungsstelle Antiziganismus, Historisches Seminar, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
    Heidelberg, 15.11.2018 – 16.11.2018
  • -
    Von Edith Blaschitz, Department für Kunst- und Kulturwissenschaften, Donau-Universität Krems; Christoph Bläsi, Mainzer Buchwissenschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
    Institut für Buchwissenschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz; Stabsbereich „Digital Memory Studies“, Department für Kunst- und Kulturwissenschaften, Donau-Universität Krems
    Mainz, 19.11.2018 – 20.11.2018
  • -
    Von Christian Schwinghammer / Daniel Stoecker, Forschungskolleg SENSING: Zum Wissen sensibler Medien, Brandenburgisches Zentrum für Medienwissenschaften (ZeM), Potsdam
    „The Entanglement between Gesture, Media and Politics“, Hochschule für Bildende Künste Braunschweig; Volkswagen-Stiftung, Hannover; Universität für angewandte Kunst Wien u.a.
    Berlin, 08.12.2018
  • -
    Von Steffen Kremer / Svenja Trübenbach / Johanna Beutner, Kunsthistorisches Institut, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
    Steffen Kremer / Andrea Stieldorf / Svenja Trübenbach / Harald Wolter-von dem Knesebeck, Sonderforschungsbereich 1167 „Macht und Herrschaft – Vormoderne Konfigurationen in transkultureller Perspektive“, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
    Bonn, 25.01.2019 – 26.01.2019
  • -
    Von Jannis Panagiotidis / Laura Stielike, Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien, Universität Osnabrück; Hans-Christian Petersen, Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa (BKGE), Oldenburg
    Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS), Universität Osnabrück
    Osnabrück, 09.11.2019
  • -
    Von Catarina Valdigem, Research Center for Communication and Culture, Faculty of Human Sciences, Universidade Católica Portuguesa, Lisboa
    Faculdade de Ciências Humanas, Universidade Católica Portuguesa, Lisboa
    Lisboa, 10.01.2019
  • -
    Von Clemens Steinwender, Institut für Alte Geschichte und Altorientalistik, Universität Innsbruck
    Michael Kasper, Montafoner Museen, Schruns; Robert Rollinger, Institut für Alte Geschichte und Altorientalistik, Universität Innsbruck; Andreas Rudigier, Vorarlberg Museum, Bregenz u.a.
    Schruns, 27.11.2018 – 01.12.2018
  • -
    Von Maximilian Rönnberg, Institut für Klassische Archäologie, Eberhard Karls Universität Tübingen; Veronika Sossau, Departement Altertumswissenschaften – Fachbereich Klassische Archäologie, Universität Basel
    Maximilian Rönnberg, Institut für Klassische Archäologie, Eberhard Karls Universität Tübingen; Veronika Sossau, Departement Altertumswissenschaften – Fachbereich Klassische Archäologie, Universität Basel
    Tübingen, 14.12.2018 – 16.12.2018
  • -
    Von Tomas Bascio, Zentrum für Schulgeschichte, Pädagogische Hochschule Zürich
    Andrea De Vincenti, Norbert Grube, Andreas Hoffmann-Ocon, Zentrum für Schulgeschichte, Pädagogische Hochschule Zürich
    Zürich, 01.03.2018 – 02.03.2018
  • -
    Von Anna Kolářová, Institute of Economic and Social History, Charles University, Prague; Michal Korhel, Department of History, J.E.Purkyně University in Ústí nad Labem
    Children Born of War Innovative Training Network, University of Leipzig
    Leipzig, 27.06.2018 – 28.06.2018
  • -
    Von Nikola Bakovic / Marija Spirkovska, Graduate Centre for the Study of Culture, Justus-Liebig-Universität Gießen; Gerrit Lange, Fachgebiet Religionswissenschaft, Philipp-Universität Marburg;
    International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC), University of Giessen
    Giessen, 23.05.2018 – 25.05.2018
  • -
    Von Helena Iwasinski, Historisches Seminar, Leibniz Universität Hannover
    Siglinde Clementi, Kompetenzzentrum für Regionalgeschichte, Freie Universität Bozen/Brixen; Margareth Lanzinger, Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Universität Wien u.a.
    Brixen, 19.10.2018
  • -
    Von Andreas Büttner, Historisches Seminar, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg; Manuel Kamenzin / Friederike Pfister, Historisches Institut, Ruhr-Universität Bochum
    Konstanzer Arbeitskreis für mittelalterliche Geschichte e.V.
    Reichenau, 09.10.2018 – 12.10.2018
  • -
    Von Marion Steinicke, Forschungsschwerpunkt „Kulturelle Orientierung und normative Bindung“, Universität Koblenz-Landau, Martina Weingärtner, Institut für Evangelische Theologie, Universität Augsburg
    Michaela Bauks, Universität Koblenz-Landau; Saul Olyan, Brown University, Providence/ Rhode Island
    Koblenz, 19.03.2018 – 21.03.2018
  • -
    Von Kaja Skowrońska, CITER project, Université de Nantes
    Dirk Rupnow, Institut für Zeitgeschichte, Innsbruck; Gwénola Sebaux, Université Catholique de l’Ouest, Angers; Bettina Severin-Barboutie, Justus-Liebig-Universität Gießen u.a.
    Nantes, 24.05.2018 – 25.05.2018
  • -
    Von Thorsten Gieser, Seminar Ethnologie, Institut für Kulturwissenschaft, Universität Koblenz-Landau
    Department of European Ethnology, University of Würzburg; Department of Social Anthropology and Cultural Studies, University of Zurich; Sorbian Institute, Bautzen
    Bautzen, 27.06.2018 – 29.06.2018
Seite 1 (373 Einträge)
Thema
Land