"Reden lernt man nur durch Reden" - Die Rhetorik der Antike

"Reden lernt man durch Reden" - Die Rhetorik der Antike

Veranstalter
Assoz. Prof. Mag. Dr. Margit Linder (Institut für Antike, FB Alte Geschichte und Epigraphik, Universität Graz)
Ausrichter
Institut für Antike, FB Alte Geschichte und Epigraphik, Universität Graz
Veranstaltungsort
Graz
Gefördert durch
Forschungsservice / Dekanat der Universität Graz
PLZ
8010
Ort
Graz
Land
Austria
Vom - Bis
10.11.2022 -
Deadline
03.06.2022
Von
Margit Linder, Institut für Antike / FB Alte Geschichte und Altertumskunde, Universität Graz, Österreich

"Reden lernt man nur durch Reden" - Die Rhetorik der Antike; Call for Papers für die Internationale Jungakademiker:innen-Tagung (JAT) in Graz (10.11.2022)

"Reden lernt man durch Reden" - Die Rhetorik der Antike

Das Institut für Antike (FB Alte Geschichte und Epigraphik) der Universität Graz veranstaltet jährlich die sogenannte „Jungakademiker*innen-Tagung (JAT)“, dieses Mal zum Thema „Die Rhetorik der Antike“, sowohl in der griechischen als auch der römischen Sphäre. Dabei sollen allgemeine Fragen zur antiken Redekunst ebenso diskutiert werden wie jene über die Wechselwirkung von Philosophie und Rhetorik und vieles mehr.
Der Kongress dient der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses, das heißt, es soll Masterstudierenden und Dissertantinnen bzw. nicht-habilitierten Projektmitarbeiterinnen die Möglichkeit geboten werden, ihre Ergebnisse vor einem internationalen Publikum zu präsentieren. Die Vortragsdauer beträgt 40 min (30min Präsentation /10min Diskussion). Die Organisatoren werden sich um die Sicherstellung einer Refundierung der Kosten (Nächtigung/Reise) bemühen. Interessierte senden ihre Abstracts (max. 1 Seite) bitte bis spätestens 03.06.2022 an folgende email-Adresse: margit.linder@uni-graz.at

Kontakt

margit.linder@uni-graz.at

https://antike.uni-graz.at/de/antike/veranstaltungen/
Redaktion
Veröffentlicht am
20.05.2022
Beiträger
Klassifikation
Region(en)
Weitere Informationen
Land Veranstaltung
Sprache Veranstaltung
Sprache Beitrag