Master Studiengang Gender Studies Ruhr Universität Bochum

Master Studiengang Gender Studies Ruhr Universität Bochum

Veranstalter
Master Studiengang "Gender Studies - Kultur, Kommunikation, Gesellschaft" der Ruhr Universität Bochum
Veranstaltungsort
Ruhr Universität Bochum
Ort
Bochum
Land
Deutschland
Vom - Bis
17.10.2005 - 17.10.2005
Deadline
15.07.2005
Von
Isabel Richter

Zum Wintersemester 05/06 beginnt der neue Master Studiengang
"Gender Studies - Kultur, Kommunikation, Gesellschaft"
an der Ruhr-Universität Bochum.

Gender Studies an der Ruhr-Universität sind interdisziplinär und rücken die Kategorie Geschlecht als Prozess, Struktur und Verhältnis in das Zentrum der Analyse.
Der neue Master Studiengang wird von den Fakultäten für Sozialwissenschaft (Trägerfakultät), Geschichte und Philologie getragen. Beteiligt sind die Fächer Kunstgeschichte, Neuere und Neueste Geschichte, Politikwissenschaft und Soziologie.

Medienwissenschaft: Prof. Dr. Astrid Deuber-Mankowski
Politikwissenschaft: Junprof. Dr. Cilja Harders
Soziologie: Prof. Dr. Ilse Lenz
Neueste/Neuere Geschichte: Prof. Dr. Regina Schulte
Neuere Kunstgeschichte: Prof Dr. Beate Söntgen
Romanistik: Prof. Dr. Lieselotte Steinbrügge
Film- und Fernsehwissenschaften: Prof.Dr. Eva Warth

Viele andere Angebote von der Internationalen Marie Jahoda-Gastprofessur, von Lehrenden anderer Fachrichtungen und aus dem RUB-Netzwerk Geschlechterforschung sind in das Studienprogramm eingebunden.

Der vier-semestrige, interdisziplinäre Studiengang wird als 2-Fach Master studiert und für dieses Wintersemester stehen
30 Studienplätze zur Verfügung. Die Bewerbungsfrist
läuft bis zum 15.7.2005.
Nähere Informationen zum Studiengang und zum Bewerbungsverfahren finden Sie
auf unserer Homepage:
www.rub.de/genderstudies

Programm

Kontakt

genderstudies@ruhr-uni-bochum.de

www.rub.de/genderstudies