eikones Summer School 2010: Die Wirksamkeit der Bilder

eikones Summer School 2010: Die Wirksamkeit der Bilder

Veranstalter
eikones NFS Bildkritik / eikones NCCR Iconic Criticism
Ort
Basel
Land
Switzerland
Vom - Bis
22.08.2010 - 27.08.2010
Deadline
24.04.2010
Von
Johannes Bruder

eikones Summer School 2010: Die Wirksamkeit der Bilder

Bilder haben Sinn, sie wirken aber auch und haben Folgen. Die Frage des NFS Bildkritik nach Macht und Bedeutung der Bilder soll in den drei interdisziplinären Kursen der eikones Summer School 2010 zur »Wirksamkeit von Bildern« vertieft werden: mit Blick auf Propagandabilder, ihre Geschichte und Strategien, mit Bezug auf visuelle Repräsentationen, in denen sich Gesellschaften zu erfinden und wiederzufinden suchen, sowie anhand der Rolle von Bildern und bildhaften Objekten in verschiedenen Forschungskulturen.

Images have a meaning, but they also have effects and consequences. The question of the NCCR Iconic Criticism as to the power and meaning of images is to be studied in-depth in the three interdisciplinary courses of the 2010 eikones Summer School on the “Efficacy of Images”: by looking at propaganda images, their history and strategies; with regard to visual representations in which societies invent and attempt to recover themselves; and by means of the role of images and pictorial objects in different research cultures.

Programm

Verantwortlich: Arno Schubbach, Martino Stierli

Kurs 1: Die Visualität der Gesellschaft / The Visuality of Society
Konzeption und Leitung: Il-Tschung Lim, Johannes Bruder
Gastdozentin: Christa Karpenstein-Essbach

Kurs 2: Forschungsobjekte in Aktion / Research Objects in Action
Konzeption und Leitung: Sigrid Leyssen, Schirin Kretschmann, Inge Hinterwaldner
Gastdozentin: Viktoria Tkaczyk

Kurs 3: Propaganda-Bilder, ihre Strategien und ihre Wirksamkeit / Propaganda Images and their Strategies
Konzeption und Leitung: Angela Mengoni, Antonia von Schöning
Gastdozent: Eric Michaud

Abendvorträge: Erna Fiorentini, N.N.

Nähere Details sowie eine Literaturliste zu den einzelnen Seminaren erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach dem Auswahlverfahren.

Kontakt

Jasmin Sumpf

eikones NFS Bildkritik, Rheinsprung 11, CH-4051 Basel

summerschool-eikones@unibas.ch

www.eikones.ch