Symposium "Climate, Changes, Global Perspectives"

Climate, Changes, Global Perspectives

Veranstalter
Julius-Maximilians-Universität Würzburg
PLZ
97074
Ort
Würzburg
Land
Deutschland
Vom - Bis
19.04.2021 - 30.05.2021
Von
Ariane Scheidt, Lehrstuhl für Europäische Ethnologie/ Volkskunde, Universität Würzburg

Gerne möchte ich Sie auf den Call for Application für das Symposium „Climate, Changes, Global Perspectives“ an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg aufmerksam machen. Die Veranstaltung findet vom 02.08. – 13.08.2021 via Zoom statt.

Climate, Changes, Global Perspectives

Die gegenwärtige Umweltkrise ist ein komplexes Thema, dem sich zahlreiche Disziplinen mit unterschiedlichen Forschungsmethoden und -ansätzen versuchen anzunähern. Da sie auch als Repräsentationskrise innerhalb einer globalisierten Welt betrachtet wird, ist es umso wichtiger, bisherige Konzepte von Repräsentation zu hinterfragen und neu zu definieren. Ziel dieses Symposiums ist es, internationale Forscher:innen aus den unterschiedlichen Disziplinen zusammenzubringen, um gemeinsam aus einer Perspektive der Environmental Humanities heraus über die komplexen Ursachen der aktuellen Umweltkrise zu diskutieren und mögliche neue Methoden, diese zu erforschen, in gemeinsamen Diskussionen und Workshops zu erschließen.

Das Symposium richtet sich an Promovierende sowie fortgeschrittene Master-Studierende. Die Bewerbungen für das Symposium schicken Sie bitte an eh@uni-wuerzburg.de.

Deadline der Bewerbung: 30. Mai 2021

Weitere Informationen über die Veranstaltung sowie den Bewerbungsvorgang finden Sie unter dem folgenden Link: https://go.uniwue.de/wueglobaleh.

Herzliche Grüße aus Würzburg
Ariane Scheidt

Redaktion
Veröffentlicht am
20.04.2021
Beiträger
Klassifikation
Weitere Informationen

Land Veranstaltung
Sprache Veranstaltung