Deutsch-Finnisches Historikerseminar

Ort
Turku (Finnland)
Veranstalter
Institut für Politik und Zeitgeschichte, Universität Turku, Finnland
Datum
04.11.2015 - 06.11.2015
Bewerbungsschluss
31.12.2014
Von
Kimmo Elo

Regelmäßige, meist im Abstand von drei Jahren stattfindende Treffen deutscher und finnischer Historikerinnen und Historiker haben inzwischen Tradition. Wir freuen uns sehr, Sie nunmehr zum nächsten dieser bilateralen Seminare an dem Institut für Politik und Zeitgeschichte an der Universität Turku einladen zu können. Die Konferenz findet von 4.-6. November 2015 statt.

Das Thema des Seminars in Turku sind Wechselwirkungen zwischen Deutschland und Finnland. Die Präsentationen können sich mit gegenseitigen politischen, kulturellen oder geistigen Einflüssen auseinandersetzen, aber auch bestimmte historische Themen, Ereignisse und Entwicklungen vergleichend analysieren.

WissenschaftlerInnen aus allen Bereichen der Geschichtswissenschaft und benachbarter Disziplinen sind hiermit herzlich eingeladen, sich mit eigenen Präsentationen zu beteiligen. Eine Erweiterung der historischen Perspektive um Beiträge aus Sprach- und Literaturwissenschaften, der Kunst-, Musik-, Film- und Fotogeschichte, den Museumswissenschaften sowie dem Bereich Methodik ist ausdrücklich gewünscht.

Aufgrund ihres offenen Werkstattcharakters bieten unsere Veranstaltungen erfahrungsgemäß ein hervorragendes Forum für Gedanken- und Wissensaustausch und sind somit auch für jüngere NachwuchswissenschaftlerInnen ein geeignetes Forum, ihre laufenden Arbeiten zur Diskussion zu stellen.

Präsentationsvorschläge sind in Form eines Exposés (max. 500 Wörter) zusammen mit Kurzbiografie (max. 150 Wörter) und Kontaktdaten

bis zum 31.12.2014

an olli.kleemola@utu.fi einzureichen. Herr Kleemola steht Ihnen auch für mögliche Rückfragen zur Verfügung.

Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch. Reisekosten und Unterbringung für ReferentInnen können – vorbehaltlich der Finanzierungszusage – übernommen werden.

Kontakt:

PD Dr. Kimmo Elo (Tagungsleitung): kimmo.elo@utu.fi
M.A. Olli Kleemola (Tagungsassistent): olli.kleemola@utu.fi

Universität Turku
Institut für Politik und Zeitgeschichte
FIN-20014 TURUN YLIOPISTO
Finnland

Kontakt

Olli Kleemola

Universität Turku, Institut für Politik und Zeitgeschichte
FIN-20014 TURUN YLIOPISTO
+358-2-333 8890

olli.kleemola@utu.fi

Zitation
Deutsch-Finnisches Historikerseminar, 04.11.2015 – 06.11.2015 Turku (Finnland), in: H-Soz-Kult, 04.09.2014, <www.hsozkult.de/event/id/termine-24523>.