Kunst und Koerper - Weimarer Republik

Ort
Wien
Veranstalter
Kai Marcel Sicks/Michael Cowan
Datum
12.02.2004
Bewerbungsschluss
15.03.2004
Von
Kai Marcel Sicks

Call for Papers

Buchprojekt Michael Cowan/Kai Marcel Sicks:
Kunst und Körper - Ästhetik der Leibeskultur in der Weimarer Republik

Der Körper als Ort kultureller Signifikationen ist in der Weimarer Republik von tief greifenden Widersprüchen gekennzeichnet: Den versehrten Körpern der Kriegsopfer stehen die gestählten Körper der Sportler gegenüber; den befreiten, „natürlichen“ Körpern der Neurousseauisten die fremdgesteuerten, maschinisierten Körper fabrikindustrieller Arbeiter; den individualisierten Körpern, die die aufblühenden Modebranchen entwerfen, die uniformierten Körper, auf die totalitäre Organisationen setzen.

In dieser Konstellation drängen sich neue performative Praktiken in den Vordergrund, die den Körper als bedeutsam inszenieren: Leistungs- und Wettkampfsport, Gymnastik, Jazztanz, Wandern.

An der Sinnkonstitution dieser körperlichen Praktiken sind unterschiedliche Medien beteiligt. Sport etwa wird nicht nur in einer eigenen Fachpresse repräsentiert, sondern zunehmend auch im Radio oder in der „Wochenschau“. Insbesondere aber sind es die ästhetischen Medien – Literatur, Bildende Kunst, Film, Foto –, in deren wechselseitigen Bezugnahmen die Kultur des Körpers als ein „Bedeutungsgewebe“ (Clifford Geertz) entsteht. In den komplexen Sinnzuweisungen, die die ästhetischen Medien produzieren, wird die Bedeutung des Körpers reflektiert und weitergesponnen.

Die Aufsatzsammlung fasst die neuen ästhetischen Konstruktionen des Körpers ins Auge und untersucht die komplexen kulturellen Zusammenhänge, mit denen sie verbunden sind.

Deadline für Beitragsvorschläge: 15. März 2004
Art des Beitragsvorschlags: Abstract mit ca. 200 Wörtern
Einsendungen bitte per E-Mail.

Kontakt

Kai Marcel Sicks

Internationales Forschungszentrum Kulturwissenschaften (IFK)
Reichsratsstr. 17, A - 1010 Wien
0043-1-504112626
0043-1-504112632
sicks@ifk.ac.at

Zitation
Kunst und Koerper - Weimarer Republik, 12.02.2004 Wien, in: H-Soz-Kult, 13.02.2004, <www.hsozkult.de/event/id/termine-2461>.
Redaktion
Veröffentlicht am
13.02.2004