Zwischen den Fronten. Rüdiger Altmann und die Politikwissenschaft in Marburg

Ort
Marburg
Veranstaltungsort
Philipps-Universität Marburg, Biegenstraße 10, Alter Senatssaal
Veranstalter
Portal Ideengeschichte/ Philipps-Universität Marburg
Datum
11.02.2016 - 11.02.2016
Bewerbungsschluss
08.02.2016
Von
Jörg Probst

Die frühen Jahren der Politikwissenschaft in der Bundesrepublik vollziehen sich etwa zeitgleich mit der sukzessiven Rückkehr von Carl Schmitt in den politischen und politologischen Diskurs der deutschen Nachkriegszeit. Als Schmitt-Schüler und zugleich erster Assistent von Wolfgang Abendroth von 1950-56 am Marburger "Institut für wissenschaftliche Politik" ist Rüdiger Altmann für diese Anfangsphase der Politikwissenschaft und den zeitgleichen Neubeginn konservativer "Geistespolitik" in Deutschland eine bisher kaum beachtete Schlüsselfigur. Ein größerer Gegensatz als der zwischen Carl Schmitt als dem „Kronjuristen des ‚Dritten Reiches‘“ (Waldemar Gurian) und Wolfgang Abendroth als dem „Partisanenprofessor im Land der Mitläufer“ (Jürgen Habermas) lässt sich in der Politologie der Bundesrepublik kaum denken und er erscheint unüberbrückbar – in der Person von Rüdiger Altmann jedoch berühren sich diese Extreme.

Institutionen- und ideengeschichtlichen Aspekten der Marburger Jahre des namhaften Publizisten Rüdiger Altmann geht der im Rahmen des Forschungsprojekts "Wissensgeschichte der Politologie" von Portal Ideengeschichte konzipierte Workshop erstmals nach.

Programm

14.00 Uhr
Dr. Jörg Probst
Begrüßung und Einführung

14.30 Uhr
Prof. Dr. Reinhard Mehring
Hexenmeister und Zauberlehrling in neuer Gesellschaft. Rüdiger Altmann und Carl Schmitt

15.30 Uhr
Prof. Dr. Dirk van Laak
Rüdiger Altmann - Reminiszenzen an einen, der Carl Schmitt kannte

16.30 Uhr
Kaffeepause

17.00 Uhr
Dr. Jörg Probst
Aufsehen. Öffentlichkeit als Bild bei Rüdiger Altmann und Carl Schmitt

18.00 Uhr
Martin Maier M.A.
Vor dem Notstand. Ideenhistorische Bemerkungen zum Auftauchen Carl Schmitts in Abendroths staatstheoretischen Publikationen

19.00 Uhr
Abschlussdiskussion

Kontakt

Jörg Probst

Wilhelm-Röpke-Straße 6G, 35032 Marburg

06421-28-24364

probstj@staff.uni-marburg.de

Zitation
Zwischen den Fronten. Rüdiger Altmann und die Politikwissenschaft in Marburg, 11.02.2016 – 11.02.2016 Marburg, in: H-Soz-Kult, 22.01.2016, <www.hsozkult.de/event/id/termine-29922>.