Gründungstreffen des Arbeitskreises „Materielle Kultur und Konsum in der Vormoderne“

Ort
Wolfenbüttel
Veranstaltungsort
Herzog August Bibliothek, Meißnerhaus
Veranstalter
DFG-Netzwerk "Materielle Kultur und Konsum im Europa der Frühen Neuzeit. Objekte - Zirkulationen - Aneignungen"; Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Datum
05.10.2016 - 07.10.2016
Bewerbungsschluss
05.09.2016
Von
Schmidt-Funke, Julia A.

Materielle Kultur und Konsum sind in den vergangenen Jahren vermehrt in den Fokus einer interdisziplinären Forschung gerückt, die sich mit der Frühen Neuzeit bzw. der Vormoderne befasst. Die wissenschaftliche Beschäftigung mit „den Dingen“ hat sich dabei als ein fruchtbares Forschungsfeld erwiesen, das kultur-, sozial- und wirtschaftsgeschichtlichen Zugängen gleichermaßen offensteht und noch viel Raum für innovative Untersuchungen bietet. Der Arbeitskreis "Materielle Kultur und Konsum in der Vormoderne" bietet dafür ein interdisziplinäres Forum.

Programm

Mittwoch, 5.10.2016
13.30-13.45 Uhr Peter Burschel (Wolfenbüttel): Grußwort
13.45-14.00 Uhr Elizabeth Harding (Wolfenbüttel): Begrüßung

Sektion: Positionen und Perspektiven
Moderation: Elizabeth Harding (Wolfenbüttel)
14.00-15.00 Uhr Romedio Schmitz-Esser (Venedig): Materielle Kultur und Konsum in der Vormoderne aus mediävistischer Perspektive
15.00-15.45 Uhr Julia A. Schmidt-Funke (Jena): Die Sache mit den Dingen. Materielle Kultur und Konsum in der Frühen Neuzeit
15.45-16.15 Uhr Kaffee
16.15-17.00 Uhr Annette Cremer (Gießen): Wie liest man ein Objekt?
17.00-18.30 Uhr Vorstellungsrunde mit ‚Objektbegleitung‘
im Anschluss Empfang

Donnerstag, 6.10.2016
Sektion: Globale Konsumkulturen (1)
Moderation: Michael Wenzel (Wolfenbüttel)
09.00-09.45 Uhr Kim Siebenhüner (Bern): Wie schreibt man Objektgeschichten? Dingmobilität und Globalgeschichte
09.45-10.30 Uhr Katharina Siefert (Karlsruhe): Ein Prunkkamm für den Fürsten. Auf der Suche nach Hersteller und Empfänger
10.30-11.00 Uhr Kaffee

Sektion: Globale Konsumkulturen (2)
Moderation: Kim Siebenhüner (Bern)
11.00-11.45 Uhr Christine Fertig (Münster): Exotische Substanzen in der Alten Welt. Globaler Handel, europäische Konsumkultur und heilkundliches Wissen im deutschsprachigen Raum
11.45-12.30 Uhr Astrid Silvia Schönhagen (Bremen): Exotik als Folie. Zur Verhäuslichung des Kulturvergleichs als Strategie der Subjektformierung im tapezierten Interieur um 1800
12.30-14.00 Uhr Mittagspause

Sektion: Kleidung – Identität – Religion
Moderation: Evelyn Korsch (Venedig/Erfurt)
14.00-14.45 Uhr Cornelia Aust (Mainz): Jüdische Erscheinungsbilder und deren Perzeption in Mittel- und Ostmitteleuropa vom 17. bis zum frühen 19. Jahrhundert
14.45-15.30 Uhr Edgar Lein (Graz): Die Paramentestiftungen Maria Theresias
15.30-16.15 Uhr Kaffee

Sektion: Waren – Märkte – Medien (1)
Moderation: Christiane Holm (Halle/S.)
16.15-17.00 Uhr Christina Brauner (Bielefeld): Das Herz der Dinge? Werbung als Praxis materieller Kultur der Frühen Neuzeit
17.00-17.45 Uhr Katharina Eck (Bremen): Objekt-/Um-/Ordnungen im Journal des Luxus und der Moden: Konsumartikel und Konsumgesellschaft im Medium der frühen illustrierten Zeitschrift
ab 18.30 Uhr gemeinsames Abendessen

Freitag, 7.10.2016
Sektion: Waren – Märkte – Medien (2)
Moderation: Berit Wagner (Frankfurt/M.)
09.00-09.45 Uhr Mona Garloff (Stuttgart)/Tilman Haug (Münster): Neue Perspektiven auf irreguläre Markt- und Handelsformen im 18. Jahrhundert. Praktiken, Normen, Objekte
09.45-10.30 Uhr Giulia Simonini (Berlin): Danzig als Kontaktzone für Kunst- und Luxuswarenhandel im 16. Jahrhundert. Eine neue Auswertung
10.30-11.00 Uhr Kaffee
11.00-11.45 Uhr Caecilie Weissert (Marburg): Gestellte und materielle Bilder im Bildungsprozess. Biblische Exempla im 16. Jahrhundert in den Niederlanden

11.45-12.45 Uhr Abschlussdiskussion und Austausch über die zukünftigen Aktivitäten des Arbeitskreises

Kontakt

Julia A. Schmidt-Funke

FSU Jena, Historisches Institut
Fürstengraben 13, 07743 Jena
03641-944033

julia-annette.schmidt-funke@uni-jena.de

Zitation
Gründungstreffen des Arbeitskreises „Materielle Kultur und Konsum in der Vormoderne“, 05.10.2016 – 07.10.2016 Wolfenbüttel, in: H-Soz-Kult, 23.08.2016, <www.hsozkult.de/event/id/termine-31725>.
Redaktion
Veröffentlicht am
23.08.2016
Klassifikation
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung