Schillernde Unschärfe – Der Begriff der Authentizität im architektonischen Erbe 

Ort
Berlin
Veranstaltungsort
Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Nicolaihaus, Brüderstraße 13, 10178 Berlin
Veranstalter
Tino Mager
Datum
28.11.2016 - 28.11.2016
Von
Tino Mager

Buchvorstellung der Dissertation 
Schillernde Unschärfe – Der Begriff der Authentizität im architektonischen Erbe 
am 28. November um 20:00 Uhr im Nicolaihaus in Berlin-Mitte.

Das Buch entstand am Institut für Kunstwissenschaft und Historische Urbanistik der TU Berlin und wurde mit dem Tiburtius-Preis der Berliner Hochschulen als beste Dissertation ausgezeichnet.

Mit dem Autor Tino Mager, der TU-Professorin Kerstin Wittmann-Englert und PD Dr. Christoph Bernhardt, Prinzipal Investigator am Leibniz-Verbund "Historische Authentizität".  
Durch den Abend führt Frau Prof. Gabi Dolff-Bonekämper.

Montag, 28. November 2016
20:00 Uhr

Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Nicolaihaus
Brüderstraße 13
10178 Berlin

Historische Bauwerke erlauben uns Einsichten in das Wesen an sich bereits verflüchtigter, auf andere Weise nicht mehr erfahrbarer Zeitabschnitte. Doch wie ‚authentisch‘ sind diese Relikte und was meint diese Frage eigentlich? Anhand der Betrachtung dieses hochaktuellen Begriffs – Authentizität – zeigt das Buch auf, wie stark sich die Werke der Vergangenheit und damit auch unsere Erkenntnisse über sie verändern und wie unstet unsere Sprache ist, mit der wir uns darüber verständigen. Schillernde Unschärfe verknüpft spannende philosophische Gedanken mit konkreten Beobachtungen und entwirft einen neuen Blick auf unser Verständnis von Vergangenheit. Detaillierte Fallstudien revidieren gängige Vorstellungen bezüglich der Wahrheit und Echtheit unseres kulturellen Erbes.

Kontakt

Tino Mager

TU Dortmund, Lehrstuhl GTA

017678033818

tino.mager@gmail.com

Zitation
Schillernde Unschärfe – Der Begriff der Authentizität im architektonischen Erbe , 28.11.2016 – 28.11.2016 Berlin, in: H-Soz-Kult, 07.11.2016, <www.hsozkult.de/event/id/termine-32495>.
Redaktion
Veröffentlicht am
07.11.2016
Beiträger
Klassifikation
Region
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung