Künstlerische Bilder von Sportlerinnen im Kontext politischer und sozialer Veränderungen in der Weimarer Republik & in Polen der 1920er Jahre

Ort
Berlin
Veranstaltungsort
Zentrum für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften, Majakowskiring 47, 13156 Berlin
Veranstalter
Zentrum für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften
Datum
28.05.2019 - 28.05.2019
Bewerbungsschluss
28.05.2019
Von
Małgorzata Stolarska-Fronia

Das Zentrum für Historische Forschung Berlin der Polnischen Alademie der
Wissenschaften lädt Sie herzlich ein zum Vortrag von DR. PRZEMYSŁAW STROŻEK (IS PAN, Warschau): "Künstlerische Bilder von Sportlerinnen
im Kontext politischer und sozialer Vernderungen in der Weimarer
Republik & in Polen der 1920er Jahre"

Datum: 28. Maj 2019
Uhrzeit: 18.00
Ort: Bibliothek des ZHF
Adresse: Majakowskiring 47, 13156 Berlin

Im Rahmen des Vortrags werden die Bilder Porträt von Halina Konopacka des Malers Wacław Piotrowski sowie Läuferin II von Willi Baumeister im Kontext der in den 1920er Jahren in Deutschland und Polen betriebenen Sportpolitik und der Geschichte der 9. Olympischen Spiele von Amsterdam im Jahr 1928 diskutiert. Beide Kunstobjekte wurden während des Olympischen Kunstwettbewerbs in Amsterdam, der parallel zu den 9. Olympischen Spielen 1928 eröffnet wurde, ausgestellt. Trotz einer so großen Ausstellung mit hunderten Arbeiten, waren es nur zwei Bilder, die den Sportlerinnen aus der Disziplin der Leichtathletik gewidmet waren: der Diskuswerferin Halina Konopacka & der 800-Meter-Läuferin
Karoline "Lina" Radke-Batschauer. Die vor 1928 angefertigten Bilder sagten quasi den Triumph dieser Leichtathletinnen voraus, die als erste und einzige Goldmedaillen für Polen und Deutschland in der Leichtathletik gewannen.

Kontakt

Malgorzata Stolarska-Fronia
Majkowskiring 47
13156 Berlin
+49(30) 486 28558

malgorzata.stolarska-fronia@cbh.pan.pl

Zitation
Künstlerische Bilder von Sportlerinnen im Kontext politischer und sozialer Veränderungen in der Weimarer Republik & in Polen der 1920er Jahre, 28.05.2019 – 28.05.2019 Berlin, in: H-Soz-Kult, 24.05.2019, <www.hsozkult.de/event/id/termine-40407>.
Redaktion
Veröffentlicht am
24.05.2019
Klassifikation
Region(en)
Thema
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung