Termine/

Wissenschaftliche Veranstaltungen sind ein wichtiger Motor der Forschung. Die Ankündigung von Konferenzen, Tagungen, Workshops, Veranstaltungsreihen, Colloquien etc. dient der wissenschaftlichen Vernetzung und ermöglicht es den Leserinnen und Lesern von H-Soz-Kult, Veränderungen im geschichtswissenschaftlichen Diskurs zu beobachten.

Sortieren nach:
  • -
    Zentrum für Religionspädagogische Bildungsforschung (ZRB) der Universität Jena in Kooperation mit dem Interdisziplinären Zentrum für Pietismusforschung (izp) der Universität Halle und dem Theologischen Forschungskolleg der Universität Erfurt
    Jena, 11.11.2019 – 12.11.2019, Bewerbungsschluss: 20.10.2019
  • -
    Dr. des. Gintarė Malinauskaitė (German Historical Institute Warsaw / Branch Office Vilnius); Prof. Vygantas Vareikis, Dr. Hektoras Vitkus, Dr. Justas Stončius (Klaipėda University, Institute of Baltic Region History and Archaeology)
    Vilnius, 25.09.2019 – 26.09.2019, Bewerbungsschluss: 15.03.2019
Seite 1 (2 Einträge)