Ausstellungsrezensionen/

Ausstellungen in Museen, Gedenkstätten und anderen Einrichtungen sind ein wichtiges Mittel der geschichtswissenschaftlichen Forschung und Vermittlung. Daher veröffentlicht die Redaktion von H-Soz-Kult zahlreiche Rezensionen von Ausstellungen zu historischen Themen.

Sortieren nach:
  • -
    Rez. von David Templin, Institut für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien, Universität Osnabrück
    Museum für Kunst und Gewerbe
    Hamburg, 18.10.2018 – 17.03.2019
  • -
    Rez. von Britta Schellenberg, Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft, Ludwig-Maximilians-Universität München
    Deutsches Hygiene-Museum
    Dresden, 19.05.2018 – 06.01.2019
  • -
    Rez. von Eckhard Schinkel, München
    Ruhr Museum, Essen Deutsches Bergbau-Museum, Bochum
    Essen, 27.04.2018 – 11.11.2018
  • -
    Rez. von Silke Mende, Institut für Zeitgeschichte München - Berlin
    Haus der Geschichte Baden-Württemberg
    Stuttgart, 22.12.2017 – 24.06.2018
  • -
    Rez. von Britta Schellenberg, Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft, Ludwig-Maximilians-Universität München
    NS-Dokumentationszentrum München in Kooperation mit der Fachstelle für Demokratie der Landeshauptstadt München und der Antifaschistischen Informations-, Dokumentations- und Archivstelle München e.V. (a.i.d.a.)
    München, 29.11.2017 – 02.04.2018
  • -
    Rez. von Rolf Spilker, Museum Industriekultur Osnabrück
    Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
    Bonn, 10.03.2017 – 21.01.2018
  • -
    Rez. von Hagen Stöckmann, Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte, Georg-August-Universität Göttingen
    Vogelsang IP gemeinnützige GmbH
    Schleiden, 10.09.2016
  • -
    Rez. von Gottfried Fliedl, Graz
    Schallaburg Kulturbetriebsges.m.b.H.
    Schallaburg, Niederösterreich, 19.03.2016 – 06.11.2016
  • -
    Rez. von Bernd Buchner, Augsburg
    Richard Wagner Museum
    Bayreuth, 26.07.2015
  • -
    Rez. von Sylvia Necker, Institut für Zeitgeschichte München - Berlin
    NS-Dokumentationszentrum München
    München, 30.04.2015
  • -
    Rez. von Lukas Böhnlein, Universität Osnabrück
    Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
    Bonn, 10.12.2014 – 09.08.2015
  • -
    Rez. von Carla Aßmann, Historisches Seminar, Ludwig-Maximilians-Universität München
    Berlinische Galerie – Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur
    Berlin, 29.05.2015 – 26.10.2015
  • -
    Rez. von Norman Domeier, Historisches Institut, Universität Stuttgart
    Schloß Wernigerode GmbH
    Wernigerode, 30.07.2014 – 02.11.2014
  • -
    Rez. von Thomas Sandkühler, Institut für Geschichtswissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin
    Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst, Zwieseler Straße 4, 10318 Berlin <http://www.museum-karlshorst.de>
    Berlin, 25.04.2013
  • -
    Rez. von Aline Maldener, Historisches Institut, Universität des Saarlandes
    Weltkulturerbe Völklinger Hütte Europäisches Zentrum für Kunst und Industriekultur <http://www.voelklinger-huette.org/de/generation-pop/generation-pop/>
    Völklingen, 15.09.2013 – 15.06.2014
  • -
    Rez. von Simone Egger, Institut für Volkskunde/Europäische Ethnologie, Ludwig-Maximilians-Universität München
    Münchner Stadtmuseum, St.-Jakobs-Platz 1, 80331 München <http://www.muenchner-stadtmuseum.de/sonderausstellungen/wem-gehoert-die-stadt.html>
    München, 22.02.2013 – 01.09.2013
  • -
    Rez. von Tobias Hoffmann, Historisches Seminar, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
    Kulturhistorisches Museum Magdeburg
    Magdeburg, 27.08.2012 – 09.12.2012
  • -
    Rez. von Manfred Grieger, Historische Kommunikation, Volkswagen AG
    Museum Industriekultur Osnabrück
    Osnabrück, 13.05.2012 – 30.09.2012
  • -
    Rez. von Susanne Kiewitz, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Berlin, Max-Planck-Gesellschaft
    Deutsches Historisches Museum; Kuratoren: Ursula Breymayer, Elke Kupschinsky, Bernd Ulrich, Andreas Bernhard
    Berlin, 02.12.2011 – 04.03.2012
  • -
    Rez. von Claus Kröger, SFB 584 „Das Politische als Kommunikationsraum in der Geschichte“, Universität Bielefeld
    Historisches Museum Frankfurt am Main (in Kooperation mit dem Ausstellungsbüro Palma3, Bern) <http://www.historisches-museum.frankfurt.de> <http://www.die-68er.de>
    Frankfurt am Main, 01.05.2008 – 02.11.2008
Seite 1 (27 Einträge)
Thema