Wissenschaftspreis 2021 - Bürgerstiftung Schleswig-Holsteinische Gedenkstätten

Wissenschaftspreis 2021 - Bürgerstiftung Schleswig-Holsteinische Gedenkstätten

Institution
Bürgerstiftung Schleswig-Holsteinische Gedenkstätten
PLZ
24768
Ort
Rendsburg
Land
Deutschland
Bewerbungsschluss
30.04.2021
Von
Harald Schmid, Bürgerstiftung Schleswig-Holsteinische Gedenkstätten

Der Wissenschaftspreis der Bürgerstiftung Schleswig-Holsteinische Gedenkstätten wird 2021 zum vierten Mal ausgeschrieben. Der mit 2.000 EUR dotierte Preis wird vergeben für herausragende wissenschaftliche Arbeiten, die sich mit der Geschichte des Nationalsozialismus in Schleswig Holstein und der Erinnerung an diese Zeit beschäftigen.

Wissenschaftspreis 2021 - Bürgerstiftung Schleswig-Holsteinische Gedenkstätten

Die Bürgerstiftung Schleswig-Holsteinische Gedenkstätten lobt für das Jahr 2021 erneut einen Wissenschaftspreis in Höhe von 2.000 Euro für herausragende wissenschaftliche Arbeiten aus, die sich mit der Geschichte des Nationalsozialismus in Schleswig-Holstein und der Erinnerung an diese Zeit beschäftigen. Der Preis würdigt Beiträge vor allem jüngerer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die sich beispielsweise in Examensarbeiten, Dissertationen oder in regionalen Studien mit diesem Thema befasst haben. Die unveröffentlichten Arbeiten sollten nicht älter als zwei Jahre alt sein. Eigenbewerbungen sind ausdrücklich erwünscht.

Die Beiträge müssen bis zum 30. April 2021 per E-Mail bei der Geschäftsstelle der Bürgerstiftung Schleswig-Holsteinische Gedenkstätten (info@gedenkstaetten-sh.de) eingereicht werden. Beigefügt werden soll ein tabellarischer Lebenslauf der Bewerberin/des Bewerbers mit einer maximal zwei DIN-A-4-Seiten umfassenden Kurzdarstellung der Arbeit (Fragestellung, Quellen, Methodik, Ergebnisse). Der Wissenschaftliche Beirat der Bürgerstiftung entscheidet über die Vergabe des Preises, der auch hälftig an zwei Personen oder an Projekte vergeben werden kann. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Preis wird im Rahmen eines Festaktes von der Vorsitzenden/dem Vorsitzenden des Stiftungsrates der Bürgerstiftung verliehen; der/die Preisträger/in hält dabei einen Kurzvortrag zur ausgezeichneten Arbeit. Das Manuskript wird in der Regel in der Schriftenreihe der Bürgerstiftung publiziert.

Kontakt

Bürgerstiftung Schleswig-Holsteinische Gedenkstätten
Am Gerhardshain 44
24768 Rendsburg
info@gedenkstaetten-sh.de

https://gedenkstaetten-sh.de/ausschreibung-wissenschaftspreis-2021-der-buergerstiftung-schleswig-holsteinische-gedenkstaetten
Redaktion
Veröffentlicht am
05.04.2021
Beiträger
Klassifikation
Epoche(n)
Region(en)
Weitere Informationen

Land Veranstaltung
Sprache Veranstaltung