Projekt-Stipendien (Friedrich Schlegel Graduiertenschule für literaturwissenschaftliche Studien, FU Berlin)

Ort
Freie Universität Berlin
Institution
Friedrich Schlegel Graduiertenschule für literaturwissenschaftliche Studien
Datum
01.06.2020
Bewerbungsschluss
15.12.2019
Von
Rebecca Mak

Im Jahr 2020 sind bis zu 3 Projekt-Stipendien an der FSGS mit einer Laufzeit von 9 Monaten zu vergeben.

Neben der finanziellen Unterstützung, die den Aufenthalt in Berlin und die Konzentration auf die Projektentwicklung ermöglicht, werden die Projektstipendiant/innen von einem Betreuungsteam der FSGS fachlich begleitet. Die eigens für das Förderformat Projektstipendien konzipierte Workshopreihe bietet zudem gezielte Informationen zu Fördermöglichkeiten in Deutschland, Coachings, Präsentationstrainings sowie Foren zur kritischen Diskussion des eigenen Exposés in den verschiedenen Stadien seiner Entstehung.

Bewerben können sich Nachwuchswissenschaftler/innen, die ihren Master bis zum Beginn der Förderung im Juni abgeschlossen haben und eine komparatistisch-literaturwissenschaftliche Promotion planen. Zudem gelten dieselben Zugangsvoraussetzungen wie für unsere Promotionsstipendien: Deutsch- und Englischkenntnisse auf dem Niveau C1/B2.

Die Projektstipendiat/innen, die erfolgreich eine externe Promotionsfinanzierung einwerben, erhalten einen Promotionsplatz an der Graduiertenschule. Dieser ermöglicht die Teilnahme am Curriculum des strukturierten Promotionsstudienganges, beinhaltet ein Reisekostenbudget und berechtigt zur Beantragung von FSGS-Mitteln zur Veranstaltungsorganisation.

Internationale Studierende werden nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Kontakt

Rebecca Mak

Habelschwerdter Allee 45 14195 Berlin

fsgs@fu-berlin.de

Zitation
Projekt-Stipendien (Friedrich Schlegel Graduiertenschule für literaturwissenschaftliche Studien, FU Berlin), 01.06.2020 Freie Universität Berlin, in: H-Soz-Kult, 27.10.2019, <www.hsozkult.de/grant/id/stipendien-19373>.
Redaktion
Veröffentlicht am
27.10.2019
Beiträger
Klassifikation
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung