1 Leitung (m/w/d) "Abteilung Gemälde/Grafik" (Kurpfälzisches Museum Heidelberg)

Leiterin/Leiter der Abteilung Gemälde/Grafik

Arbeitgeber
Stadt Heidelberg (Kurpfälzisches Museum Heidelberg)
Arbeitstelle
Kurpfälzisches Museum Heidelberg
PLZ
69117
Ort
Heidelberg
Land
Deutschland
Vom - Bis
01.01.2022 -
Bewerbungsschluss
19.09.2021
Von
Oliver Thurn, Verwaltung, Kurpfälzisches Museum Heidelberg

Beim Kurpfälzischen Museum der Stadt Heidelberg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Leiterin/Leiter der Abteilung Gemälde/Grafik (m/w/d) in Vollzeit zu besetzen. Die Beschäftigung erfolgt zunächst befristet für ein Jahr. Bei Bewährung ist im Anschluss eine unbefristete Weiterbeschäftigung vorgesehen. Die Bezahlung erfolgt nach Entgelt-gruppe 13 entsprechend des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes (TVöD-V).

Leiterin/Leiter der Abteilung Gemälde/Grafik

Das Kurpfälzische Museum ist ein Vielspartenhaus und zeichnet sich durch seine umfassenden Be-stände in den Bereichen Gemälde, Grafik, Archäologie, Kunsthandwerk und Stadtgeschichte aus.

Ihr künftiger Aufgabenbereich
- wissenschaftliche Betreuung und Erweiterung der Gemäldesammlungen des 15. bis 21. Jahr-hunderts
- Steuerung der konservatorischen Erhaltung der Bestände
- Erschließung der Bestände für das Publikum durch Führungen, Vorträge, kommentierende Tex-te, Konzeption und Produktion von Publikationen
- Inventarisierung und wissenschaftliche Bestandsbearbeitung
- kreative Mitarbeit bei der Ausstellungsplanung des Hauses in enger Abstimmung mit der Direk-tion
- inhaltliche Konzeption, Planung, Organisation und Realisierung von Sonderausstellungen, Leih-gaben-Akquise
- Erschließung neuer Besucherschichten mit innovativen Methoden

Was erwarten wir von Ihnen?
- ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Kunstgeschichte mit dem Schwerpunkt Malerei (mindestens Master oder vergleichbarer Abschluss), möglichst mit Promo-tion
- Erfahrungen in der allgemeinen Museumsarbeit zum Beispiel durch Ableisten eines Volontariats und mehrjährige, einschlägige Mitarbeit in Museen, selbstständige Kuratierung von Ausstellun-gen et cetera
- sicheres Auftreten, Kontaktfähigkeit, Teamfähigkeit, überzeugende zielgruppenorientierte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
- Führungskompetenz nach dem Leitbild für Führungskräfte der Stadt Heidelberg (einzusehen auf der Homepage www.heidelberg.de)
- Leitung der Abteilung und Erfüllung der Aufgaben mit einem Blick für das Machbare unter Be-achtung der engen finanziellen Rahmenbedingungen

Was können wir Ihnen bieten?
- eine zunächst für ein Jahr befristete Beschäftigung mit der Perspektive auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung bei Bewährung
- ein sehr gutes Arbeitsklima und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem hochmoti-vierten Team
- vielfältige Angebote zur Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Karriere und Familie
- vielseitige Bausteine der Personalentwicklung (unter anderem ein umfangreiches internes Fort-bildungsprogramm) und damit ideale Rahmenbedingungen für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung
- kostenlose Sportangebote und Vortragsreihen zu gesundheitsrelevanten Themen im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung
- Zuschuss zum Abonnement eines Jobtickets für den Verkehrsverbund Rhein-Neckar

und vieles mehr.

Um Unterrepräsentanzen zu vermeiden, hat die Stadt Heidelberg die Charta der Vielfalt unterzeich-net (www.charta-der-vielfalt.de). Über Informationen zu ehrenamtlichen Tätigkeiten freuen wir uns.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen inklusive einschlägiger Abschluss- und Arbeitszeugnisse online bis spätestens 19. September 2021.

Sie können sich direkt hier ONLINE bewerben

Für weitere Informationen zum Aufgabengebiet steht Ihnen beim Kurpfälzischen Museum der Leiter Herr Prof. Dr. Frieder Hepp unter Telefon 06221 58-34000 zur Verfügung. Für Fragen zum Auswahl- und Einstellungsverfahren können Sie sich beim Personal- und Organisationsamt an Frau Wagenblaß unter Telefon 06221 58-11081 wenden.

https://www.heidelberg.de/hd/HD/Rathaus/stellenangebote.html
Redaktion
Veröffentlicht am
09.09.2021
Beiträger
Klassifikation
Region(en)
Weitere Informationen
Land Veranstaltung
Sprache Veranstaltung