Sammlungsleiter:in (m/w/d) (Humboldt-Universität zu Berlin)

Sammlungsleiter:in (m/w/d) - E-13 TV-L HU

Arbeitgeber
Humboldt-Universität zu Berlin
PLZ
10099
Ort
Berlin
Land
Deutschland
Bewerbungsschluss
29.10.2021
Von
Oliver Zauzig, Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik, Humboldt-Universität zu Berlin

Gesucht wird die Sammlungsleitung der Kunstsammlung (Kustodie) für die Betreuung des Kunstschatzes der Humboldt-Universität zu Berlin. Die Sammlung umfasst weit über 1000 Objekte mit Bezug zur Geschichte der Universität aus unterschiedlichen Kunstgattungen, wie Bildnisse, Skulpturen, Büsten, Medaillons und Grafiken.

Sammlungsleiter:in (m/w/d) - E-13 TV-L HU

- E 13 TV-L HU
- Teilzeitbeschäftigung ggf. möglich

Aufgabengebiet:

- Erschließung des Kunstbesitzes nach wiss. Kriterien (kunsthistorische Einordnung und Dokumentation einschließlich Provenienz-, Zustands-, Sicherheits- und Bilddokumentation) sowie IT-gestützte Inventarisierung
- fachgerechte Erhaltung und Restaurierung der Kunstschätze, Erarbeitung von Restaurierungskonzepten, Kooperationen zu Restaurierungsfragen
- Mitarbeit an komplexen Gestaltungsaufgaben der Denkmalpflege
- Sichtbarmachung und Repräsentation der Sammlungen auf universitärer und außeruniversitärer Ebene
- Zusammenarbeit mit Partnereinrichtungen, Ausbau bestehender Kooperationen und weitere Vernetzung mit Wissenschaft, Forschung und Gedächtnisorganisationen
- Management von Leihgaben inner- und außerhalb der Universität einschließlich der rechtlichen und konservatorischen Belange
- Öffentlichkeitsarbeit
- Einwerbung von Drittmitteln

Anforderungen:

- abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium der Kunst-/Bildgeschichte oder eines vergleichbaren Studiengangs, Promotion
- Expertise in Kultur- und Kunstvermittlung (z.B. durch ein erfolgreich abgeschlossenes Volontariat oder vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen
- Fundierte Kenntnisse in der Bestandserhaltung, Restaurierung und im Depotmanagement
- umfassende Erfahrung in der Verwaltung von Leihgaben
- Kenntnisse der einschlägigen Gesetze zur Denkmalpflege
- Kenntnisse zur Geschichte der wissenschaftlichen Institutionen und der Universitätssammlungen, insbesondere zur Geschichte der HU und ihrer Bauten erwünscht
- Erfahrung in der Arbeit in wiss. Institutionen, Kenntnis der Organisationsstruktur der Universität
- Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit
- ausgewiesene wiss. Forschungs- und Publikationstätigkeit zu mindestens einem von der Kunstsammlung repräsentierten Gattungen und Themen (z.B. Porträt, Gebäudeschmuck, Sammlungsgeschichte)

Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf) richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer an:

Humboldt-Universität zu Berlin
Helmholtz-Zentrum für Kulturtechnik
Prof. Wolfgang Schäffner
Unter den Linden 6
10099 Berlin
oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an: hzk.bewerbungen@hu-berlin.de.

https://www.personalabteilung.hu-berlin.de/de/stellenausschreibungen/sammlungsleiter-in-m-w-d-e-13-tv-l-hu-teilzeitbeschaeftigung-ggf-moeglich
Redaktion
Veröffentlicht am
01.10.2021
Beiträger
Klassifikation
Epoche(n)
Weitere Informationen
Land Veranstaltung
Sprache Veranstaltung