1 Wiss. Mitarb. (m/w/d) "Sammlungskonzeption" (Stadt Schrobenhausen)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Arbeitgeber
Stadt Schrobenhausen
PLZ
86529
Ort
Schrobenhausen
Land
Deutschland
Vom - Bis
01.09.2022 - 31.08.2024
Bewerbungsschluss
04.09.2022
Von
Eva Brandstetter, Stadt Schrobenhausen

Die Stadt Schrobenhausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d)

in Vollzeit und befristet auf zwei Jahre für die Sammlungskonzeption und Mitarbeit an der Neukonzeption der Museen Schrobenhausen, insbesondere Stadtgeschichte und Europäisches Spargelmuseum.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Die Stadt Schrobenhausen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d)

in Vollzeit und befristet auf zwei Jahre für die Sammlungskonzeption und Mitarbeit an der Neukonzeption der Museen Schrobenhausen, insbesondere Stadtgeschichte und Europäisches Spargelmuseum.

Aufgabenschwerpunkte
- Weiterentwicklung der Sammlungskonzeption und Überarbeitung der bereits vorhandenen Datensätze
- Inventarisieren unterschiedlicher Objekte nach museologischen Gesichtspunkten in der Objektdatenbank
- Pflegen der Sammlungsbestände und Organisieren der Deponierung nach museologischen Standards
- Aktualisierung und Abwicklung des Leihverkehrs einschließlich der Betreuung der Vertrags- und Versicherungsangelegenheiten
- Betreuen von Benutzer/innen und Mitarbeit bei Recherchen
- Ausstellungs- und Depotassistenz

Ihr Profil
- abgeschlossene Hochschulbildung in den Bereichen Volkskunde, Kunstgeschichte, (Landes-) Geschichte oder einer vergleichbaren Fachrichtung, gegebenenfalls Museologie, Museumskunde (Master, Magister, Diplom)
- Erfahrung in der Arbeit mit musealen Beständen
- Erfahrung in Ausstellungskonzeption und -koordination
- fundierte Kenntnisse in der Datenbank-Inventarisierung (z. B. HIDA, MuseumPlus, VINO), Umgang mit MS-Office
- selbstständige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie sicheres Auftreten
- Verhandlungsgeschick, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen
- Vergütung bis zu Entgeltgruppe 11 TVöD je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen
- interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet
- Mitarbeit in einem engagierten und aufgeschlossenen Team
- die Vorteile einer Beschäftigung im öffentlichen Dienst wie Jahressonderzahlung, jährliches Leistungsentgelt, gleitende Arbeitszeit sowie gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Sind Sie interessiert?

Dann bewerben Sie sich bis zum 4. September 2022 über unser Bewerberportal.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Brandstetter (Tel. 08252/90-2121) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Eva Brandstetter
eva.brandstetter@schrobenhausen.de
Tel.: 08252/90-2121

https://www.mein-check-in.de/schrobenhausen/position-266421
Redaktion
Veröffentlicht am
09.08.2022
Klassifikation
Weitere Informationen
Land Veranstaltung
Arbeitssprache(n)
Deutsch
rda_languageOfExpression_job