Stud. Aushilfe "Lektoratsassistenz" (m/w/d) (Berlin)

STUDENTISCHE AUSHILFE LEKTORATSASSISTENZ (M/W/D)

Arbeitgeber
De Gruyter GmbH
PLZ
10785
Ort
Berlin
Land
Deutschland
Bewerbungsschluss
27.09.2022
Von
Ute Linden, Wissenschaftsverlag

In Ihrer Rolle sind Sie für die Unterstützung des Lektorats Altertumswissenschaften verantwortlich. Die Stelle ist auf 6 Monate befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 12 Stunden / Woche.
Die Vergütung beträgt 15 EUR / Stunde.

STUDENTISCHE AUSHILFE LEKTORATSASSISTENZ (M/W/D)

In Ihrer Rolle sind Sie für die Unterstützung des Lektorats Altertumswissenschaften verantwortlich. Die Stelle ist auf 6 Monate befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 12 Stunden / Woche.

IHRE AUFGABEN

- Unterstützung der anderen Assistent*innen bei administrativen Aufgaben wie:
>Adressmanagement
> Anlegen von Freibezieher
> Organisation von verlagsinternen Konferenzen
> Ablage und Archivierung von Dokumenten
-Unterstützung der Lektor*innen bei Recherche-Arbeiten
- Unterstützung bei der Umstrukturierung des digitalen Archivs des Fachbereiches
- Überprüfung der Inhalte des Fachbereiches auf der Homepage

IHR PROFIL
- Student*in der Medien-, Kommunikations-, Bibliotheks-, Geistes- oder Kulturwissenschaften, oder ähnlicher Studiengänge
- Erste praktische Erfahrung, idealerweise in organisatorischen/administrativen Aufgaben
- Gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme
- Schnelle Auffassungsgabe, eigeninitiatives Arbeiten, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Organisationstalent
- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

WIR BIETEN IHNEN

- Eine spannende berufliche Herausforderung bei einem der Innovationstreiber der Verlagsbranche
- Umfangreiche Benefits für ein gesundes, ausbalanciertes Leben und Arbeiten
- Zeit und Raum für Neugierde, Lernen und Weiterentwicklung
- Passionierte Kolleginnen und Kollegen in vielfältigen Teams
- Eine faire Vergütung von 15EUR/Stunde

Bei De Gruyter setzen wir uns für Vielfalt und Chancengleichheit ein. Es ist unser gemeinsames Ziel, eine Unternehmenskultur der Integration und Zugehörigkeit zu schaffen.

Kontakt

ute.linden@degruyter.com

https://de-gruyter.onlyfy.jobs/job/oyjp29x48o5zttnp1cuo3px4ino9gzo
Redaktion
Veröffentlicht am
21.09.2022
Autor(en)
Beiträger
Klassifikation
Weitere Informationen
Land Veranstaltung
Arbeitssprache(n)
Englisch, Deutsch
rda_languageOfExpression_job