Wiss. Volontariat "Veröffentlichungen/Archiv/Bibliothek" (Franckeschen Stiftungen Halle)

Volontariat für die Abteilungen Veröffentlichungen, Archiv und Bibliothek der Franckeschen Stiftungen Halle

Arbeitgeber
Franckesche Stiftungen Halle
Arbeitstelle
Franckesche Stiftungen Halle
Gefördert durch
Die Bundsbeauftragte für Kultur und Medien, Land Sachsen-Anhalt; Saalesparkasse, Freundskreis der Franckeschen Stiftungen
PLZ
06110
Ort
Halle (Saale)
Land
Deutschland
Vom - Bis
01.03.2023 - 28.02.2025
Bewerbungsschluss
16.12.2022
Url (PDF/Website)
Von
Jörg Patrovsky, Personalabteilung, Franckesche Stiftungen Halle

In den Franckeschen Stiftungen Halle ist für die Abteilungen Veröffentlichungen und für das Studienzentrum August Hermann Francke –Archiv und Bibliothek– zum 1. März 2023 eine Stelle für
ein wissenschaftliches Volontariat (m/w/d) befristet für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen.
Bitte bewerben Sie sich bei uns.

Volontariat für die Abteilungen Veröffentlichungen, Archiv und Bibliothek der Franckeschen Stiftungen Halle

In den Franckeschen Stiftungen Halle ist für die Abteilungen Veröffentlichungen und für das Studienzentrum August Hermann Francke –Archiv und Bibliothek– zum 1. März 2023 eine Stelle für

ein wissenschaftliches Volontariat (m/w/d)

befristet für die Dauer von zwei Jahren in Vollzeit zu besetzen.
Die Stelle ist als weiterbildendes Volontariat angelegt.
Der/die Volontär:in erhält eine Einführung in die verlegerischen, archivarischen, bibliothekarischen und arbeitsorganisatorischen Tätigkeiten der Abteilungen Veröffentlichungen und Studienzentrum August Hermann Francke – Archiv und Bibliothek – der Franckeschen Stiftungen.

Die Abteilung Veröffentlichungen ist die Publikationsabteilung der Franckeschen Stiftungen, die neben Katalogen zu den stiftungseigenen Ausstellungen auch mehrere wissenschaftliche Reihen betreut. Der/die Volontär:in arbeitet hier in den Bereichen Lektorat, Werbung und Vertrieb.
Im Studienzentrum August Hermann Francke – Archiv und Bibliothek – arbeitet der/die Volontär:in vor allem an archivarischen oder bibliothekarischen Erschließungs-, Digitalisierungs- und Ausstellungsprojekten mit.

Voraussetzung für das Volontariat ist ein Hochschulstudium, das mit einem Master- oder vergleichbaren Grad abgeschlossen wurde, bevorzugt im Bereich der Geistes- und Kulturwissenschaften, oder ein Fachhochschulstudium der Bibliothekswissenschaft oder Verlagswirtschaft, ebenfalls mit Master- oder vergleichbaren Abschluss. Von Vorteil sind praktische Erfahrungen im Bereich Verlag, Online-Publikationen/Digitalisierungen, Archiv oder Bibliothek. Neben hoher Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit werden eine präzise und sorgfältige Arbeitsweise sowie gute Englischkenntnisse und gute EDV-Kenntnisse vorausgesetzt.

Die monatliche Bruttovergütung beträgt im ersten Jahr 1.850,- Euro, im zweiten Jahr 2.000,- Euro.

Die Franckeschen Stiftungen Halle gewährleisten die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen per E-Mail mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 16.12.2022 an:

personal@francke-halle.de

Fügen Sie hier bitte die erforderlichen Unterlagen zusammengefasst in einem PDF-Dokument an.

Schriftliche Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte ebenfalls bis zum 16.12.2022 an folgende Adresse:

Franckesche Stiftungen
Personalverwaltung
Franckeplatz 1, Haus 37
06110 Halle (Saale)

Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie zunächst eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Geben Sie deshalb bitte in jedem Fall in Ihren Bewerbungsunterlagen eine gültige E-Mail-Adresse an.
Bitte beachten Sie, dass wir keine Bewerbungskosten erstatten. Per Post eingesandte Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens nur bei Vorlage eines adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlags zurückgesandt, andernfalls vernichtet.

Unsere Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gem. Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung finden Sie auf unserer Homepage unter www.francke-halle.de/de/datenschutz/.

Kontakt

personal@francke-halle.de

https://www.francke-halle.de
Redaktion
Veröffentlicht am
21.11.2022
Klassifikation
Weitere Informationen
Land Veranstaltung
Arbeitssprache(n)
Deutsch
rda_languageOfExpression_job