Praktikum im künstlerischen Produktionsbereich

Praktikum im künstlerischen Produktionsbereich

Arbeitgeber
Akademie der Künste der Welt
Ort
Köln
Land
Deutschland
Vom - Bis
01.09.2015 - 30.11.2015
Bewerbungsschluss
10.08.2015
Von
Akademie der Künste der Welt

Die Akademie der Künste der Welt sucht zum 1. September oder früher zwei Praktikantinnen/Praktikanten im Bereich der künstlerischen Produktion und Organisation für einen Zeitraum von 3 Monaten. Im Rahmen eines Pflichtpraktikums der Ausbildung oder des Studiums ist auch ein längerer Zeitraum möglich und erwünscht.

Die 2012 von der Stadt Köln gegründete Akademie der Künste der Welt ist ein loses virtuelles Kollektiv von Kulturschaffenden – bildenden Künstlern, Musikern, Tänzern, Autoren, Filmemachern, Kuratoren – mit unterschiedlichen Hintergründen und von verschiedenen Kontinenten. Als internationale Kultureinrichtung und Produktionsplattform setzt sie sich in kritischer Weise mit den historischen Voraussetzungen und gegenwärtigen Herausforderungen einer „globalen Kultur“ auseinander.
Seit Herbst 2014 organisiert die Akademie zweimal jährlich im Frühjahr und Herbst über mehrere Monate verteilt ihren Veranstaltungszyklus „Pluriversale“. Mit vorwiegend interdisziplinär ausgerichteten Ausstellungs-, Diskussions-, Film- oder Performanceformaten werden in einem solchen Veranstaltungszyklus entgegen der – auch lokal vorherrschenden – eurozentrischen Dominanzkultur kritische Positionen nicht-westlicher Kunst jenseits von Multikulturalismus, Globalismus und Identitätspolitik verhandelt. Hierfür hat die Akademie seit Frühjahr 2015 eigene Ausstellungs- und Veranstaltungsräume zur Verfügung – den ACADEMYSPACE –, kooperiert aber auch mit lokalen Partnerinstitutionen oder initiiert ortspezifische Kunstprojekte (an denen häufig auch die Junge Akademie beteiligt ist). Ausgangspunkt der künstlerisch ambitionierten, wie auch experimentellen Projekte ist häufig die komplexe Migrations- und Kolonialgeschichte Kölns. Das Programm nimmt Bezug auf politisch dringliche Fragestellungen des Lebens in einer global vernetzten Stadt.

Wir bieten:

- Einblicke in Arbeitsprozesse einer international ausgerichteten Kultureinrichtung
- abwechslungsreiche Aufgaben
- enge Zusammenarbeit mit allen Abteilungen

Zu Ihren Aufgaben gehört:

- Vorbereitung und Unterstützung bei allen Aufgaben der künstlerischen Projektarbeit
- Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, auch am Abend und/oder Wochenende
- Veranstaltungsorganisation
- Allgemeine organisatorische Aufgaben (Reiseplanung für Künstler, Hotelbuchungen)
- Inhaltliche Recherchen zu einschlägigen Themen der Akademie und einzelnen Projekten
- Unterstützung bei technischer Umsetzungen von Projekten und Ausstellungen
- Künstlerbetreuung
- Im Rahmen eines Praktikums zur Berufsorientierung oder eines Pflichtpraktikums können wir bis zu 400 €/Monat anbieten

Was Sie mitbringen:

- Studium der Kunst- und Kulturwissenschaften und/oder erste praktische Erfahrungen im künstlerischen/kuratorischen Bereich
- Interesse an den Ideen, Themen und Veranstaltungen der Akademie
- Fähigkeit, zu selbstständigem Arbeiten
- hohes Maß an Eigeninitiative
- Fähigkeit, sich schnell in neue Aufgaben- und Themengebiete einzuarbeiten
- Teamfähigkeit
- sicheres und freundliches Auftreten
- Belastbarkeit und Ausdauer
- Gutes sprachliches Ausdrucksvermögen
- Sehr gute Englischkenntnisse
- Sicherer Umgang mit dem Internet und MS Office/Mac
- Kenntnisse der Kölner Kunst- und Kulturszene sind erwünscht

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe, zu welchem Termin und für welchen Zeitraum Sie sich bewerben. Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (in einem pdf-Dokument) bis zum 10.08.2015 ausschließlich per E-Mail an praktikum@academycologne.org. Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 19.08.2015 statt.

Redaktion
Veröffentlicht am
24.07.2015
Beiträger
Klassifikation
Weitere Informationen
Land Veranstaltung
Sprache Veranstaltung