Wiss. Mitarb. "Wirkungsgeschichte der Technik" (Univ. Stuttgart)

Wiss. Mitarb. "Wirkungsgeschichte der Technik" (Univ. Stuttgart)

Arbeitgeber
Universität Stuttgart
Ort
Stuttgart
Land
Deutschland
Vom - Bis
01.01.2019 - 31.12.2021
Bewerbungsschluss
22.10.2018
Von
Prof. Dr. Reinhold Bauer

An der Abteilung Wirkungsgeschichte der Technik des Historischen Instituts der Universität Stuttgart (Prof. Dr. Reinhold Bauer) ist zum 1.1.2019 eine zunächst auf drei Jahre befristete Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in zu besetzen (Entgeltgruppe 13 TV-L, 100 %) .

Aufgaben: Bearbeitung eines eigenen Forschungsprojekts mit Bezug zum wissenschaftlichen Profil der Professur; wissenschaftliche Dienstleistungen in Forschung und Lehre; Mitarbeit bei den allgemeinen Aufgaben der Professur; Entwicklung von Initiativen für anschlussfähige Drittmittel-Projekte.

Voraussetzungen: überdurchschnittlich abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (und sehr gute Promotion); innovatives Forschungskonzept; Bereitschaft zur Organisation von Tagungen und Workshops; gute Kenntnisse des Englischen in Wort und Schrift; sehr gute bzw. muttersprachliche Deutschkenntnisse.

Bewerbungsfrist: 22.10.2018

Die Universität Stuttgart möchte den Anteil der Frauen im wissenschaftlichen Bereich erhöhen. Frauen werden deshalb ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Die Einstellung erfolgt über die Zentrale Verwaltung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (ausschließlich in elektronischer Form als zusammenhängendes PDF) sowie ein Exposé zum Forschungsvorhaben (drei bis fünf Seiten) an: Christine.Etteldorf@hi.uni-stuttgart.de (Sekretariat WGT)

Prof. Dr. Reinhold Bauer
Abteilung Wirkungsgeschichte der Technik
Universität Stuttgart
Historisches Institut
Professur für Wirkungsgeschichte der Technik
Keplerstr. 17
D-70174 Stuttgart

Redaktion
Veröffentlicht am
21.09.2018
Klassifikation
Region(en)
Weitere Informationen
Land Veranstaltung
Sprache Veranstaltung