0,5 Projektleiter/in (m/w/d) "Digitalisierung der Sammlung ostasiatischer Kunst" (Bezirk Unterfranken)

Projektleiter/in zur Digitalisierung der Sammlung ostasiatischer Kunst (m/w/d)

Arbeitgeber
Bezirk Unterfranken (Museen Schloss Aschach)
Arbeitstelle
Museen Schloss Aschach
Gefördert durch
Bavarikon
PLZ
97708
Ort
Bad Bocklet
Land
Deutschland
Vom - Bis
01.01.2021 - 31.10.2021
Bewerbungsschluss
30.10.2020
Von
Birthe Bongartz, Bezirk Unterfranken

Der Bezirk Unterfranken sucht ab dem 01.01.2021 befristet bis 31.10.2021 einen Projektleiter zur Digitalisierung der Sammlung ostasiatischer Kunst (m/w/d). Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 30.10.2020 unter Angabe der Kennziffer: BHV-2020-14-bavarikon!

Projektleiter/in zur Digitalisierung der Sammlung ostasiatischer Kunst (m/w/d)

Für unsere Museen Schloss Aschach suchen wir ab 01.01.2021 befristet bis 31.10.2021 eine/n

Projektleiter/in zur Digitalisierung der Sammlung ostasiatischer Kunst (m/w/d) in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden

Ihre Aufgaben:
- Sie koordinieren das Projekt der Digitalisierung und Beschreibung der Sammlung ostasiatischer Kunst im Graf-Luxburg-Museum und arbeiten dabei mit der Museumsleitung und externen Fachkräften zusammen
- Sie betreuen das Erstellen der Digitalisate mit
- Sie prüfen alle bestehenden und neu gewonnenen Daten und nehmen diese in die Inventarisierungssoftware MuseumPlus RIA auf
- Sie fertigen eigenständig wissenschaftliche und allgemeinverständliche Texte für das Internetportal „bavarikon“ auf der Basis der vorliegenden Datensätze
- Sie betreuen die Datenmigration in „bavarikon“ und überprüfen die eingestellten Datensätze

Ihre Vorteile:
- Wir sind ein familienfreundlicher Arbeitgeber. Das spüren Sie an unterschiedlichsten Arbeitszeitmodellen und einer sehr flexiblen Gleitzeit ohne Kernzeit.
- Sie erwartet ein sicherer Arbeitsplatz bei einer großen Kommune.
- Sie erhalten besondere Leistungen. Neben einer Bezahlung nach EG 11 TVöD gehört eine zusätzliche Altersvorsorge mit der Möglichkeit der Entgeltumwandlung dazu.
- Wir leben eine gesundheitsbewusste Unternehmenskultur. Um Ihr Wohlbefinden zu steigern, können Sie an Gesundheitstagen und Workshops teilnehmen.

Ihre Fähigkeiten:
- Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Kunstgeschichte, Kulturwissenschaften oder Museologie bzw. eine vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit regionalem Schwerpunkt auf Ostasien
- Sie verfügen über Berufserfahrung in der kulturellen Bildungsarbeit eines Museums sowie über Erfahrung in Digitalisierungsprojekten und Sammlungsinventarisierung
- Sie sind vertraut im Umgang mit Inventarisierungs- und Dokumentationssoftware sowie Content Management Systemen
- Sie verfügen über Erfahrungen besonders im Verfassen von zielgruppenorientierten Vermittlungstexten
- Sie sind verantwortungsbewusst, motiviert, selbstständig und arbeiten teamorientiert

Menschen mit einer Schwerbehinderung bevorzugen wir bei im Wesentlichen gleicher Eignung.
Wir begrüßen Bewerbungen gleich welchen Geschlechts!

Kennziffer: BHV-2020-14-bavarikon
Datenschutzhinweise: https://www.bezirk-unterfranken.de

Kontakt

Bezirk Unterfranken
Silcher Str. 5, 97074 Würzburg
E-Mail: personalreferat@bezirk-unterfranken.de
Ansprechpartnerin: Frau Bongartz, 0931 7959-1514

https://www.bezirk-unterfranken.de/stellenangebote/index.html
Redaktion
Veröffentlicht am
11.09.2020
Klassifikation
Region(en)
Weitere Informationen

Land Veranstaltung
Sprache Veranstaltung