ErbenermittlerInnen auf freiberuflicher Basis (Bayreuth)

Ort
Bayreuth
Institution
iLANOT GbR
Datum
01.10.2015
Bewerbungsschluss
20.09.2015
Von
Christiane Kehrel

Die deutsch-israelische Firma iLANOT, die im Bereich der Erbenermittlung sowie der Genealogie weltumspannend tätig ist, sucht ErbenermittlerInnen auf freiberuflicher Basis in Bayreuth oder näherer Umgebung, die unser weltweit arbeitendes Team unterstützen.

Idealerweise sind Sie Historiker, Archivar oder Genealoge, kennen sich in der deutschen und jüdischen Geschichte aus und bringen Kenntnisse in der Handhabung von Internetdatenbanken sowie die Fähigkeit zur Selbstorganisation und zu selbstständigem Arbeiten mit. Aber auch Seiteneinsteiger mit hoher Lernfähigkeit und intrinsischer Motivation können nach der firmeninternen Ausbildung und Betreuung erfolgreich arbeiten.

Die Tätigkeit des Erbenermittlers erfolgt größtenteils im Homeoffice.
Sie passen in unser Team, wenn Sie neben einer hohen Internet/Computer-Affinität und einer weiteren Fremdsprache auch eine kommunikative Persönlichkeit sowie Querdenker-Qualitäten mitbringen.
Teamfähigkeit und selbstständiges Arbeiten werden erwartet.

Es handelt sich bei diesem Stellenangebot um eine freiberufliche
Mitarbeit. Das Honorar erfolgt auf Provisionsbasis.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: contact (at) ilanot.de

Kontakt

Christiane Kehrel
iLANOT GbR | Genealogy & Heir Research
Zäringerstr. 8
69115 Heidelberg

contact@ilanot.de

Zitation
ErbenermittlerInnen auf freiberuflicher Basis (Bayreuth), 01.10.2015 Bayreuth, in: H-Soz-Kult, 26.08.2015, <www.hsozkult.de/job/id/stellen-11955>.
Redaktion
Veröffentlicht am
26.08.2015
Klassifikation
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung