Praktikumsstelle "Public History" (Archivsder sozialen Demokratie, Bonn)

Ort
Bonn
Institution
Archiv der sozialen Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung
Datum
15.02.2018 - 14.05.2018
Bewerbungsschluss
22.01.2018
Von
Dr. Johannes Platz

Im Archiv der sozialen Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung ist eine Praktikumsstelle für Studierende der Geschichtswissenschaft im Referat Public History zu vergeben.

Das Archiv der sozialen Demokratie ist das zentrale Archiv für Quellen der deutschen und internationalen Arbeiterbewegung. Es sammelt unter anderem die Bestände der Sozialdemokratie, des Deutschen Gewerkschaftsbunds und von weiteren sozialen Bewegungen.

Das Referat Public History des Archivs der sozialen Demokratie arbeitet an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Politik und Geschichte. Es beleuchtet die historische Entwicklung von Sozialdemokratie und Gewerkschaften und fragt in öffentlichen Diskussionen, Wanderausstellungen und wissenschaftlichen Konferenzen nach deren Bedeutung für die Gegenwart. Das breite Online-Angebot macht Themenmodule, audiovisuelle Quellensammlungen, Zeitzeugeninterviews und didaktisch aufbereitete Unterrichtsmaterialien zugänglich. In der seit 1961 erscheinenden Zeitschrift „Archiv für Sozialgeschichte“ und einer Schriftenreihe zur Politik- und Gesellschaftsgeschichte werden aktuelle Fragestellungen aus historischer Perspektive erörtert.

Das Praktikum umfasst Aufgaben der historisch-politischen Bildung, Forschung und Beratung. Folgende Tätigkeiten werden den Schwerpunkt bilden:

- Grundsätzliches Kennenlernen des Archivs der sozialen Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung, speziell der Arbeit im Referat Public History
- Unterstützung der Redaktionsarbeit des Editionsprojektes „Quellen zur Geschichte der deutschen Gewerkschaftsbewegung im 20. Jahrhundert“ ["Der DGB 1975-1982"]
- Vermittlung von Grundkenntnissen der editorischen Arbeit
- Einführung in die Organisation wissenschaftlicher Veranstaltungen für eine historisch interessierte Öffentlichkeit

Als Praktikumsdauer sind drei Monate in Vollzeit ab dem 15. Februar 2018 vorgesehen.

Der Dienstort ist Bonn.

Für das studienbegleitende Praktikum wird eine monatliche Vergütung in Höhe von 450 € gezahlt.

Darüber hinaus bieten wir eine gründliche Einarbeitung und kontinuierliche Begleitung während des Praktikums sowie ein freundliches Team.

Für inhaltliche Fragen steht der Leiter des Referats Public History gern zur Verfügung: Dr. Meik Woyke (Meik.Woyke@fes.de). Außerdem können Sie sich an den betreuenden Referenten wenden: Dr. Johannes Platz (Johannes.Platz@fes.de).

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 22. Januar 2018 schriftlich oder elektronisch zusammengefasst in einer Datei (pdf) an:

Friedrich-Ebert-Stiftung, Archiv der sozialen Demokratie, Referat Public History, Dr. Johannes Platz, Godesberger Allee 149, 53175 Bonn, (Johannes.Platz@fes.de).

Kontakt

Dr. Johannes Platz

Friedrich-Ebert-Stiftung - Archiv der sozialen Demokratie
Godesberger Allee 175, 53175 Bonn
0228/883-8025
0228/883-9204
Johannes.Platz@fes.de

Zitation
Praktikumsstelle "Public History" (Archivsder sozialen Demokratie, Bonn), 15.02.2018 – 14.05.2018 Bonn, in: H-Soz-Kult, 20.12.2017, <www.hsozkult.de/job/id/stellen-15826>.
Redaktion
Veröffentlicht am
20.12.2017
Beiträger
Klassifikation
Epoche
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung