2 Stud. Hilfskräfte (Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa, Berlin)

Ort
Berlin
Institution
Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa
Datum
12.02.2018 - 31.07.2019
Bewerbungsschluss
14.01.2018
Von
Bernard Dröge

Die überparteiliche Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa sucht zum 12. Februar 2018 für die Administration ihres europabezogene Seminarprogramms zwei studentische Hilfskräfte für jeweils 20 Stunden pro Woche. Arbeitsort ist Berlin.

Die Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa wurde 1971 in Hamburg gegründet. Stiftungszweck ist die Förderung der Entwicklung junger Menschen zu politisch bewussten und verantwortungsbereiten Persönlichkeiten mit dem Ziel der Stärkung des europäischen Gedankens und der gesamteuropäischen Völkerverständigung.

Zur Erreichung dieses Zweckes veranstaltet die Schwarzkopf-Stiftung Diskussionsveranstaltungen, Seminare und Konferenzen. Sie vergibt Preise und Reisestipendien und leitet die internationale Ebene des in 40 Ländern aktiven European Youth Parliament.

Ihre Aufgaben
- Koordination der Kurstermine und Kommunikation mit Lehrkräften
- Unterstützung in der Betreuung und Team-Koordination von jungen Seminar-Trainer*innen
- Unterstützung bei der Organisation und dem Teilnehmenden-Management von Schulungen und Veranstaltungen
- Unterstützung der Buchhaltung und Pflege von Datenbanken
- Unterstützung in der allgemeinen Administration und Inventarisierung
- Auswertung der Kursevaluationen und Schüler*innen-Fragen

Ihr Profil
- Immatrikulierter Studentin (mind. im dritten Studiensemester)
- Erfahrung im Büromanagement und sehr gute Kenntnisse von MS-Office-Anwendungen
- Eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise mit sicherem Auge fürs Detail
- Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
- Flexibilität und Bereitschaft zur Zusammenarbeit in einem Team

Die Stiftung ermutigt ausdrücklich Menschen mit Migrationsgeschichte oder internationalem Hintergrund, sich auf die Stelle zu bewerben.
Wir bieten Ein junges, dynamisches und internationales Arbeitsumfeld im Herzen von Berlin. Die monatliche Arbeitszeit beträgt für jede Hilfskraftstelle 20 Stunden pro Woche bei einem Brutto-Stundenlohn von 11 Euro.
Das Arbeitsverhältnis beginnt am 12. Februar 2018 und ist zunächst bis zum 31. Juli 2019 befristet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 14. Januar 2018 über http://schwarzkopf-stiftung.de/about/ausschreibungen. Die Bewerbungsgespräche finden am 23. und 24. Januar 2018 in Berlin statt. Fahrtkosten zum Gespräch können nur nach Absprache übernommen werden.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Bernard Dröge (b.droege@schwarzkopf-stiftung.de).

Kontakt

Bernard Dröge

Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa
Sophienstraße 18-29, 10178 Berlin

b.droege@schwarzkopf-stiftung.de

Zitation
2 Stud. Hilfskräfte (Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa, Berlin), 12.02.2018 – 31.07.2019 Berlin, in: H-Soz-Kult, 10.01.2018, <www.hsozkult.de/job/id/stellen-15883>.