0,65 Wiss. Mitarb. "Publikationen" (Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt)

Ort
Gotha
Institution
Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt
Datum
01.04.2018 - 31.03.2022
Bewerbungsschluss
04.02.2018
Von
Markus Meumann

STELLENAUSSCHREIBUNG Kennziffer 01/2018

Am Forschungszentrum Gotha (FZG), einer zentralen wissenschaftlichen Einrichtung der Universität Erfurt, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende befristete Stelle (65 %) für die Dauer von 4 Jahren zu besetzen:

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (Publikationen) Entgeltgruppe 13 TV-L (65 %)

Das FZG initiiert und koordiniert interdisziplinäre Forschungsvorhaben zur Kultur- und Wissensgeschichte der Neuzeit, vorwiegend auf Grundlage der reichen historischen Bestände der Forschungsbibliothek Gotha (Frühe Neuzeit/Sammlung Perthes), und kooperiert im Rahmen des Sammlungs- und Forschungsverbunds Gotha mit dieser sowie der Stiftung Schloss Friedenstein. Es betreibt und fördert Graduierten- und Postgraduiertenausbildung, betreut zahlreiche internationale GastwissenschaftlerInnen und StipendiatInnen, veranstaltet Vorträge, Workshops und internationale Konferenzen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Homepage: www.uni-erfurt.de/forschungszentrum-gotha/.

Aufgabengebiet
Sie betreuen Schriftenreihen, Tagungsbände und andere Publikationen des Forschungszentrums Gotha von der Manuskripteinreichung bis zur Drucklegung und unterstützen Direktion, Geschäftsführung und Wissenschaftliche MitarbeiterInnen bei deren Publikationstätigkeit. Dabei redigieren Sie selbstständig wissenschaftliche Texte und entwickeln diese in Abstimmung mit den (internen und externen) AutorInnen inhaltlich wie formal bis zur Publikationsreife weiter. In Absprache mit der Geschäftsführung verfassen Sie eigenständig Berichte und redigieren Zuarbeiten der MitarbeiterInnen des FZG ebenso wie Drittmittel- und Förderanträge. Sie unterstützen das Team bei der Veranstaltungsorganisation und -durchführung sowie bei der Öffentlichkeitsarbeit. In diesem Zusammenhang sind Sie verantwortlich für Bildredaktion und Pressefotos und verfassen in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung Texte für die Webseite und andere Imagemedien (Newsletter, Blog, Soziale Medien).

Anforderungen
- sehr guter geistes- bzw. kulturwissenschaftlicher Hochschulabschluss (mindestens MA-Niveau)
- Erfahrungen im Projekt- bzw. Wissenschaftsmanagement
- hervorragende schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit auf Deutsch und Englisch sowie idealerweise einer weiteren Fremdsprache
- umfassende Erfahrungen beim Redigieren wissenschaftlicher Texte aus unterschiedlichen Wissensfeldern, auch auf Englisch
- Erfahrungen in der Arbeitsweise wissenschaftlicher Einrichtungen und mit Publikationsprozessen
- Umfängliche Kenntnisse im Einsatz von Publikationssoftware

Darüber hinaus erwarten wir Interesse an den Schwerpunkten des Forschungszentrums sowie Aufgeschlossenheit für Neue Medien. Hohe kommunikative und soziale Kompetenz setzen wir ebenso voraus wie integratives Auftreten, Eigeninitiative, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Flexibilität und Engagement. Eine eigene Expertise auf einem der folgenden Gebiete: Wissens- bzw. Wissenschaftsgeschichte, Ideengeschichte, Globalgeschichte, sammlungsbezogene Forschung sowie weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil.

Anmerkungen
Es gelten die allgemeinen Einstellungsvoraussetzungen nach § 84 Abs. 4 Thüringer Hochschulgesetz (ThürHG).

Die Universität fühlt sich dem Ziel der Gleichstellung von Männern und Frauen verpflichtet. Bewerbungen von Frauen werden daher begrüßt. Schwerbehinderte haben bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Qualifikation Vorrang bei der Einstellung.

Bewerbungsfrist
Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte in elektronischer Form unter Angabe der Kennziffer bis zum 04.02.2018 an:

Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt - Direktion - Schloss Friedenstein - 99867 Gotha - E-Mail: forschungszentrum.gotha@uni-erfurt.de

Hinweis
Für Rückfragen steht Ihnen der Wissenschaftliche Geschäftsführer des Forschungszentrums, Herr Dr. Markus Meumann, per E-Mail (markus.meumann@uni-erfurt.de) gern zur Verfügung.

Die durch die Bewerbung entstehenden Kosten werden nicht durch die Universität Erfurt übernommen.

Kontakt

Dr. Markus Meumann
Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt
markus.meumann@uni-erfurt.de

Zitation
0,65 Wiss. Mitarb. "Publikationen" (Forschungszentrum Gotha der Universität Erfurt), 01.04.2018 – 31.03.2022 Gotha, in: H-Soz-Kult, 11.01.2018, <www.hsozkult.de/job/id/stellen-15884>.
Redaktion
Veröffentlicht am
11.01.2018
Beiträger
Klassifikation
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung