Praktikum (Zentrum für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften)

Ort
Berlin
Institution
Zentrum für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften
Datum
03.04.2018 - 22.03.2018
Bewerbungsschluss
21.03.2018
Von
Zentrum für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften

Praktikum im Bereich Projekt- und Wissenschaftsmanagement

Das Zentrum für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften (ZHF) bietet ab dem 03. April 2018 für 3 Monate oder ab dem 07. Mai 2018 für 8 Wochen ein Praktikum im Bereich Projekt- und Wissenschaftsmanagement an.

Das ZHF wurde 2006 gegründet und ist eine von sieben Einrichtungen der Polnischen Aka-demie der Wissenschaften im Ausland. Es hat ein geschichtswissenschaftliches Profil und eigene Forschungsprojekte zu Erinnerungskulturen in Polen, Deutschland und Europa, Migration, der Geschichte des Zweiten Weltkriegs sowie aktuellen historischen Diskussionen in beiden Ländern. Seine Aufgabe ist die Erforschung der deutsch-polnischen Beziehungsgeschichte im europäischen Kontext. Zur Unterstützung unseres Teams bei allen laufenden Projekten und Veranstaltungen suchen wir ab Mitte Mai eine Praktikantin oder einen Praktikanten.

Praktikumsinhalt:

Der/die Praktikant/in unterstützen das Team bei der Organisation der 37. Konferenz der Gemeinsamen Deutsch-Polnischen Schulbuchkommission der Historiker und Geographen (23.-26. Mai, Zamość), der Konferenz Der unvollendete Krieg? (21.-22. Juni, Berlin) sowie des Tages der Offenen Tür am ZHF (23. Juni). Zu den Hauptaufgaben gehören die Vorbereitung von Konferenzmaterialen (Namenschilder, Ordner etc.), Textredaktion, Hilfe bei der Buchung von Unterkünften und Catering, Unterstützung bei der Logistik sowie organisatorisches Mitwirken vor Ort.
Gleichzeitig wird die Möglichkeit geboten, sich im gegebenen Fachgebiet weiterzubilden. Die Teilnahme an den Konferenzen sowie an wissenschaftlichen Veranstaltungen des ZHF ist erwünscht. Die Teilnahme am Tag der Offenen Tür ist verpflichtend. Neben dem wissenschaftlichen Bereich hilft der/die Praktikant/in auch beim Ausbau der Bibliothek und im Sekretariat.

Wir erwarten:

-ein abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich der Geschichts-, Kultur- oder Sozialwissenschaften (oder mind. 5. Fachsemester)

-erste Berufserfahrung im Bereich des Projektmanagements im Wissenschaftsbereich

-Interesse an Didaktik sowie der Geschichte der deutsch-polnischen Beziehungen

-sehr gute Kenntnisse der deutschen und polnischen Sprache, weitere Sprachkennt-nisse erwünscht

-gute PC-Kenntnisse, insb. MS-Office

-Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Engagement, Kreativität

Wir bieten:

-die Möglichkeit, Erfahrungen im Bereich von Wissenschaft, Forschung und Projektmanagement zu sammeln
-Kontakte und Weiterbildung im Fachgebiet
-einen voll ausgestatteten Arbeitsplatz
-eine Ansprechperson und intensive Betreuung
-ein qualifiziertes Praktikumszeugnis

Das Praktikum kann in Vollzeit (3 T./Woche) oder Teilzeit (2 T./Woche) absolviert werden.

Für das Praktikum kann eine geringe Aufwandsentschädigung gezahlt werden.

Unterkunft während des Praktikums:
Das Zentrum für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften kann für Bewerber von außerhalb Berlins leider kein Zimmer zur Verfügung stellen. Eine Übernahme der Aufenthaltskosten ist nicht möglich.

Bewerbung:

Bei Interesse bitten wir um eine kurze schriftliche Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und ggf. Zeugnissen bis zum 21. März 2018 für den Praktikumsbeginn ab 03. April 2018 und bis zum 16.April 2018 für den Praktikumsbeginn ab 07. Mai 2018 per E-Mail an: Olga Paczynska, Email: olga.paczynska@cbh.pan.pl, Tel.: +49 30 486 285 53, Web: http://www.cbh.pan.pl.

Kontakt

olga.paczynska@cbh.pan.pl

Zitation
Praktikum (Zentrum für Historische Forschung Berlin der Polnischen Akademie der Wissenschaften), 03.04.2018 – 22.03.2018 Berlin, in: H-Soz-Kult, 12.03.2018, <www.hsozkult.de/job/id/stellen-16200>.
Redaktion
Veröffentlicht am
12.03.2018
Klassifikation
Region
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung