Werkvertrag "Transporte Polnischer Häftlinge in den KZ-Systemen Dachau und Flossenbürg" (KZ-Gedenkstätte Dachau)

Ort
Dachau
Institution
KZ-Gedenkstätte Dachau
Datum
01.12.2018 - 31.05.2019
Bewerbungsschluss
30.11.2018
Von
Störk, Michael

Die KZ-Gedenkstätte Dachau / Stiftung Bayerische Gedenkstätten vergibt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkvertrag für projektbezogene Einträge in die Datenbanken der KZ-Gedenkstätten Dachau und Flossenbürg. Im Rahmen eines Forschungsprojekts sollen Forschungsergebnisse aus der Opferdatenbank der KZ-Gedenkstätte Dachau in die Online-Datenbank „Memorial Archives“ der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg übertragen werden. Der Dienstort ist die KZ-Gedenkstätte Dachau.

Aufgabenstellung:
- Aufbereitung von Forschungsergebnissen
- Übertragung und Bereinigung von Datensätzen in Datenbanken
- Unterstützung der Projektarbeit in der KZ-Gedenkstätte Dachau
- Schnittstelle zwischen den Datenbanken der beteiligten Gedenkstätten
- Gelegentliche Dienstfahrten nach Flossenbürg

Anforderungsprofil:
- Studierende/r mit Schwerpunkt im Fach Neuere und Neueste Geschichte, Kultur-, Medien- und Politikwissenschaften oder Personen mit wissenschaftlicher Arbeitserfahrung im Bereich der NS-Geschichte
- gute Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken
- Organisationstalent und Sorgfältigkeit
- ausgeprägte Affinität zu technischen Fragestellungen
- gute Kenntnisse im Umgang MS Excel

Der Werkvertrag ist mit 6.000 Euro dotiert und bis zum 31. Mai 2019 fertigzustellen.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail bis spätestens 30.11.2018. Bitte senden Sie alle Bewerbungsunterlagen in einer PDF-Datei an:

KZ-Gedenkstätte Dachau
Dr. Gabriele Hammermann
info@kz-gedenkstaette-dachau.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Michael Störk
stoerk@kz-gedenkstaette-dachau.de
08131/66997-117

Kontakt

Michael Störk

Alte Römerstr. 75
85221 Dachau
08131/66997-117

stoerk@kz-gedenkstaette-dachau.de

Zitation
Werkvertrag "Transporte Polnischer Häftlinge in den KZ-Systemen Dachau und Flossenbürg" (KZ-Gedenkstätte Dachau), 01.12.2018 – 31.05.2019 Dachau, in: H-Soz-Kult, 15.11.2018, <www.hsozkult.de/job/id/stellen-17442>.
Redaktion
Veröffentlicht am
15.11.2018
Beiträger