Wiss. Mitarb. „Historische Gärten und Gesellschaft“ (SPSG)

Ort
Potsdam
Institution
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg
Datum
01.05.2019 - 31.12.2020
Bewerbungsschluss
31.03.2019
Von
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) betreut heute mit mehr als 500 Beschäftigten einzigartige Zeugnisse der Kunst-, Kultur- und Architekturgeschichte in Potsdam, Brandenburg und Berlin. Mehrere Millionen Menschen aus aller Welt besuchen jedes Jahr die in weiten Teilen zum UNESCO-Welterbe gehörenden Schlösser und Parklandschaften.

Die SPSG sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt für das Projekt „Historische Gärten und Gesellschaft“ eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d)

Vollzeit, befristet bis zum 31.12.2020

Der Arbeitsplatz ist mit der Entgeltgruppe 13 der Entgeltordnung zum TV-L bewertet.

Aufgabengebiet:
- Vorbereitung und Durchführung von Expertenkolloquien sowie einer internationalen Fachtagung
- Vorbereitung und Betreuung der Kommunikationsleitfäden sowie die Redaktion der dazugehörigen Veröffentlichungen

Vorausgesetzt werden:
- ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Landschaftsarchitektur bzw. der Geistes- oder Kulturwissenschaften
- die sichere Beherrschung der Fremdsprache Englisch in Wort und Text
- der Besitz des Führerscheines der Klasse B

Erwartet werden:
- Erfahrungen bei der Organisation von Tagungen
- die Fähigkeit zu moderieren und zu kommunizieren
- gute Kenntnisse im Word- und Outlook-Programm

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Schwerbehinderten (einen entsprechenden Hinweis bitte bereits im Anschreiben geben) werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Unterlagen, von Bewerbungen in elektronischer Form bitten wir abzusehen, bis zum 31. März 2019 an die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin–Brandenburg, Personalreferat, Postfach 60 14 62, 14414 Potsdam.

Aus Kostengründen können Bewerbungsunterlagen nur zurückgeschickt werden, wenn ein frankierter Rückumschlag beigefügt wird.

Kontakt

Andrea Bartz
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, Postfach 60 14 62, 14414 Potsdam
0331-9694-177

a.bartz@spsg.de

Zitation
Wiss. Mitarb. „Historische Gärten und Gesellschaft“ (SPSG), 01.05.2019 – 31.12.2020 Potsdam, in: H-Soz-Kult, 13.03.2019, <www.hsozkult.de/job/id/stellen-18137>.
Redaktion
Veröffentlicht am
13.03.2019
Beiträger
Klassifikation
Region(en)
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung