0,5 Wiss. Mitarb. "Neuere und Neueste Geschichte/ Neue Politische Literatur" (TU Darmstadt)

Ort
Darmstadt
Institution
TU Darmstadt
Datum
01.10.2019 - 30.09.2022
Bewerbungsschluss
30.06.2019
Von
Jens Ivo Engels

Im Fachgebiet Neuere und Neueste Geschichte (Prof. Dr. Jens Ivo Engels) an der TU Darmstadt ist ab 1. Oktober 2019 die
Stelle für eine/einen

Wiss. Mitarbeiterin/Mitarbeiter – 50%

in einem auf 3 Jahre befristeten Arbeitsverhältnis zu besetzen.

Aufgabengebiet:
Die Stelle gehört zur Redaktion einer der führenden geisteswissenschaftlichen Rezensionszeitschriften, der Neuen Politischen Literatur. Im Rahmen der Stelle wird die Möglichkeit zur Promotion geboten. Erwartet wird die Bearbeitung eines Promotionsprojektes aus dem Bereich der Neueren und Neuesten Geschichte.
Neben den Forschungstätigkeiten ist die Mitarbeit im Lektorat und bei der Produktion der dreimal jährlich erscheinenden Hefte ebenso vorgesehen wie die Unterstützung der Organisation des Redaktionsalltags und der Kommunikation mit dem Verlag sowie mit der Autorenschaft.

Einstellungsvoraussetzungen:
Abgeschlossenes Masterstudium der Geschichte. Sehr gute Beherrschung der deutschen Sprache, insbes. der Rechtschreibung. Gute Kenntnisse der englischen Sprache. Sicherer Umgang mit MS Word und Excel, ein professioneller Kommunikationsstil, sehr gute Selbstorganisation.

Von Vorteil sind: Erfahrungen mit der Redaktion wissenschaftlicher Texte und Content Management Systemen.

Gelegenheit zur Vorbereitung einer Promotion wird gegeben. Das Erbringen der Dienstleistung dient zugleich der wissenschaftlichen Qualifizierung der Bewerberin/des Bewerbers.

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerberinnen oder Bewerber mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt).

Bewerbungen mit Unterlagen (Motivationsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, fünfseitige Skizze eines Promotionsvorhabens, ggf. Lehr- und Publikationsverzeichnisse, ggf Arbeitszeugnisse, Zeugniskopien) senden Sie bitte elektronisch, gesammelt in einer PDF unter Angabe der Kenn-Nummer an: sekr-nng@pg.tu-darmstadt.de

Kenn-Nr. 354

Bewerbungsfrist: 30. Juni 2019

Kontakt

Volker Köhler
TU Darmstadt Institut für Geschichte
Dolivostr. 15, 64293 Darmstadt
06151-16-57313

npl-redaktionsleitung@pg.tu-darmstadt.de

Zitation
0,5 Wiss. Mitarb. "Neuere und Neueste Geschichte/ Neue Politische Literatur" (TU Darmstadt), 01.10.2019 – 30.09.2022 Darmstadt, in: H-Soz-Kult, 13.06.2019, <www.hsozkult.de/job/id/stellen-18668>.
Redaktion
Veröffentlicht am
13.06.2019
Beiträger
Klassifikation
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung