Stud. Aushilfe "Fachbereich Bildung und Vermittlung (3.1)" (Stiftung Deutsches Historisches Museum, Berlin)

Ort
Berlin
Institution
Stiftung Deutsches Historisches Museum
Datum
23.03.2020
Bewerbungsschluss
28.02.2020
Von
Frau Kharoud

Diese Ausschreibung richtet sich ausschließlich an Personen, die zuvor noch in keinem Beschäftigungsverhältnis zum DHM gestanden haben

Bei der Stiftung Deutsches Historisches Museum ist ab 23. März 2020 eine Stelle als studentische Aushilfe (m/w) im Fachbereich Bildung und Vermittlung (Dauerausstellung) zu besetzen.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit 15 Wochenstunden. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Dienstort ist Berlin-Mitte. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 3 TVöD-Ost bewertet.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben:
- Organisatorische Vorbereitung von Vermittlungsangeboten und Betreuung der museumspädagogischen Arbeitsräume (inkl. Lehrbuchsammlung)
- Durchführung von Recherchen und Versandaktionen
- Vorbereitung Lehrerseminaren und Multiplikatorenveranstaltungen
- Assistenz bei museumspädagogischen Angeboten für Kinder u. Primarstufe
- Assistenz im Besucherservice

Folgende Anforderungen werden gestellt:
- Immatrikulation in einem Studium im Bereich Geschichte/ Geschichtsdidaktik/ Lehramtsmaster/ Public History, Politologie, Kunstgeschichte, Museumskunde oder Grundschul- o. Sonderpädagogik während der gesamten Dauer der Beschäftigung (ausgenommen sind Promotionsstudenten und Teilzeitstudenten)
- Überblickskenntnisse der deutschen Geschichte

Wünschenswert sind:
- Kommunikationsfähigkeit und Freude am service- und besucherorientierten Arbeiten
- Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und Belastbarkeit
- (Medien-)pädagogische Kenntnisse für die Arbeit mit Kindern
- Anwendungskenntnisse der MS-Office Programme Word u. Excel
- Kenntnisse in Englisch oder Französisch

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des Sozialgesetzbuches IX besonders berücksichtigt. Es gilt das Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG).

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Arbeits-/Zeugnissen und anderen Bewertungen sowie Unterlagen unter Angabe der Kennziffer: BuV_Da_EG3.1 bis zum 28. Februar 2020 ausschließlich elektronisch an: bewerbung@dhm.de.

Bewerbungen in elektronischer Form sind ausschließlich per E-Mail möglich und dürfen aus technischen Gründen nur als eine PDF Datei mit einer Größe von 8 Megabyte übertragen werden. Bitte wählen Sie die Dateibezeichnung "Nachname_Vorname.PDF". Andere Dateiformate oder weitere Anhänge werden ohne Rückmeldung gelöscht oder abgewiesen.

Kontakt

Herr Bresky

Unter den Linden 2
10117 Berlin

bewerbung@dhm.de

Zitation
Stud. Aushilfe "Fachbereich Bildung und Vermittlung (3.1)" (Stiftung Deutsches Historisches Museum, Berlin), 23.03.2020 Berlin, in: H-Soz-Kult, 14.02.2020, <www.hsozkult.de/job/id/stellen-20078>.
Redaktion
Veröffentlicht am
14.02.2020
Beiträger
Klassifikation
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Veranstaltung