test Hermes 140 (2012), 4 | H-Soz-Kult. Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften | Geschichte im Netz | History in the web

Hermes 140 (2012), 4

Titel der Ausgabe 
Hermes 140 (2012), 4
Zeitschriftentitel 
Weiterer Titel 

Herausgeber
Prof. Dr. Siegmar Döpp, Prof. Dr. Karl-Joachim Hölkeskamp, Prof. Dr. Adolf Köhnken
Erschienen
Stuttgart 2012: Franz Steiner Verlag
Erscheint 
Jährlich 4 Hefte zu je 128 Seiten
Preis
Abo jährl. € 246,20 plus Versandkosten, Einzelheft € 62,—

 

Kontakt

Institution
Hermes
Land
Deutschland
c/o
Prof. Dr. Hans Beck, Universität Münster, Seminar für Alte Geschichte, Domplatz 20–22, 48143 Münster (verantwortlich für Alte Geschichte); Prof. Dr. Martin Hose, Ludwig-Maximilians-Universität, Abteilung für Griechische und Lateinische Philologie, Schellingstr. 3, 80799 München (verantwortlich für Gräzistik); Prof. Dr. Claudia Schindler, Universität Hamburg, Institut für Griechische und Lateinische Philologie, Überseering 35, 22297 Hamburg (verantwortlich für Latinistik)
Von
Felmik, Christine

Inhaltsverzeichnis

Aufsätze

Timothey Myakin: An Sappho sacerdos Artemidis fuerit? – 391

Riemer Faber: The Ekphrasis in Naevius’ Bellum Punicum and Hellenistic literary aesthetics – 417

Claudia Klodt: Wann schreibt Paris an Oenone? – 427

Christian Gnilka: Römische Verfassungsgeschichte bei Prudentius und Ampelius – 448

Richard Westall: Caracalla, Commentarius de Bello Parthico – 457

Lisa Sannicandro: Presenze femminili nella „Iohannis“ di Corippo – 468

Miszellen

Alessandra Mazzei: L’entrata in scena del re Merope (Eur., Phaeth.) – 486

Shigeru Yonezawa: Socratic Elements in Aischines’ Alcibiades and Plato’s Socratic Dialogues – 490

Maria Luisa De Seta: Cato Agr. 170 Tit. Salsura pernarum ofellae Puteolanae – 501

Daniel Barber: Address and the Continuity of Horace, „Odes“ 1.34–35 – 505

Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
09.12.2012
Klassifikation
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Bestandsnachweise 0018-0777