test Hermes 141 (2013), 1 | H-Soz-Kult. Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften | Geschichte im Netz | History in the web

Hermes 141 (2013), 1

Titel der Ausgabe 
Hermes 141 (2013), 1
Zeitschriftentitel 
Weiterer Titel 

Herausgeber
Marcus Deufert, Prof. Dr. Karl-Joachim Hölkeskamp, Prof. Dr. Adolf Köhnken
Erschienen
Stuttgart 2013: Franz Steiner Verlag
Erscheint 
Jährlich 4 Hefte zu je 128 Seiten
Preis
Abo jährl. € 258,80 plus Versandkosten, Einzelheft € 64,20

 

Kontakt

Institution
Hermes
Land
Deutschland
c/o
Prof. Dr. Hans Beck, Universität Münster, Seminar für Alte Geschichte, Domplatz 20–22, 48143 Münster (verantwortlich für Alte Geschichte); Prof. Dr. Martin Hose, Ludwig-Maximilians-Universität, Abteilung für Griechische und Lateinische Philologie, Schellingstr. 3, 80799 München (verantwortlich für Gräzistik); Prof. Dr. Claudia Schindler, Universität Hamburg, Institut für Griechische und Lateinische Philologie, Überseering 35, 22297 Hamburg (verantwortlich für Latinistik)
Von
Felmik, Christine

Inhaltsverzeichnis

Aufsätze

Athanassios Vergados: The Cyclopes and the Hundred-Handers in Hesiod “Theogony” 139–53 – 1

E. Seitz: levxi~ geloiva: Zu Aristoteles Poetik 1449a15–28 – 8

Victor Parker: The Date of the Material in “II Maccabees”: The Bureaucratic Evidence – 34

Mario Andreassi: I parassiti vessati di Alcifrone – 45

Judit Domány: Magic and Irony in Theocritus’ “Idyll 2” – 58

Markus Hafner: tiv pote au{th hJ muqologiva duvnatai – Die Macht der Rede in der „Tabula Cebetis“ – 65

Miszellen

Andreas P. Antonopoulos: An Extraordinary Insult in S. Ichneutai – 83

J. Hilton: The Hunt for Acrostics by Some Ancient Readers of Homer – 88

Francesco Becchi: Note critico-esegetiche agli scritti anemologici di Aristotele (Probl. XXVI) e di Teofrasto (DV, DS) – 96

Keith Mitchell: Catullus 25.5: A Gaping Target – 105

Daniela Galli: A proposito di Curt. 10,1,10–15 – 108

Tristan Power: Suetonius and the Date of Curtius Rufus – 117

Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
02.04.2013