test Religion und Gesellschaft in Ost und West (2014), 2 | H-Soz-Kult. Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften | Geschichte im Netz | History in the web

Religion und Gesellschaft in Ost und West (2014), 2

Titel der Ausgabe 
Religion und Gesellschaft in Ost und West (2014), 2
Weiterer Titel 
Russland – Litauen

Herausgeber
Institut G2W. Ökumenisches Forum für Glauben, Religion und Gesellschaft in Ost und West
Erschienen
Zürich 2014: Selbstverlag
Erscheint 
monatlich
Preis
Jahresabonnement CHF 85,00 / EUR 69,00; Abo für Studierende CHF 43,00 / EUR 35,00; Einzelheft CHF 10,00 / EUR 8,00

 

Kontakt

Institution
Religion und Gesellschaft in Ost und West (RGOW)
Land
Switzerland
c/o
Institut G2W Bederstr. 76 CH-8002 Zürich
Von
Zwahlen, Regula

Die Februar-Ausgabe der Zeitschrift „Religion & Gesellschaft in Ost und West“ widmet sich schwerpunktmäßig Russland und Litauen. Alicija Curanović beschäftigt sich mit der Migrationspolitik der russischen Regierung ein, und wie diese bei Migrationsfragen mit den Religionsgemeinschaften im Land zusammenarbeitet. Tobias Köllner beleuchtet das Verhältnis zwischen unternehmerischem Handeln und orthodoxen Christentum in Russland. Ivan Kurilla geht auf die russische Hochschullandschaft ein, die in einer Krise steckt. Arūnas Streikus nimmt die Geschichte der katholischen Kirche in Litauen im 20. Jahrhundert in den Blick. Weitere Artikel beschäftigen sich mit den Chancen und Risiken von Sotschi sowie der Rolle der katholischen Kirche in Russland.

Inhaltsverzeichnis

INHALT

Jens Siegert
Die Chancen und Risiken von Sotschi

Alicija Curanović
Immigration in Russland – der wankende Turm zu Babel

Tobias Köllner
Orthodoxe Religion bei Unternehmern im zeitgenössischen Russland

Ivan Kurilla
Wozu braucht Russland Wissenschaft und Bildung?

Olga Litzenberger
Die römisch-katholische Kirche im heutigen Russland

Arūnas Streikus
Die katholische Kirche in Litauen im 20. Jahrhundert

Jürgen Buch
Ein jeder Stein ist Buch – Wiederaufbau der Synagoge in Vilnius

Wolfgang Schwaigert
Die Melkitische Griechisch-Katholische Kirche

Buchbesprechungen:

Joachim Willems
Pussy Riots Punk-Gebet

Tobias Köllner
Practising Without Belonging?

Milda Ališauskienė, Ingo W. Schröder (eds.)
Religious Diversity in Post-Soviet Society

Michèle Knodt, Sigita Urdze (Hg.)
Die politischen Systeme der baltischen Staaten

Weitere Hefte ⇓