test Archiv und Wirtschaft. Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft 54 (2021), 1 | H-Soz-Kult. Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften | Geschichte im Netz | History in the web

Archiv und Wirtschaft. Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft 54 (2021), 1

Titel der Ausgabe 
Archiv und Wirtschaft. Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft 54 (2021), 1

Herausgeber
Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare e.V.
Erschienen
Frankfurt am Main 2022: Selbstverlag des Herausgebers
Erscheint 
Viermal jährlich (1.4., 1.7., 1.10., 1.1.)
Anzahl Seiten
52 S.
Preis
Jahresabo € 26,00; Einzelheft € 8,00

 

Kontakt

Institution
Archiv und Wirtschaft. Zeitschrift für das Archivwesen der Wirtschaft
Land
Deutschland
c/o
Dr. Martin Münzel c/o F. Hoffmann-La Roche AG "Archiv und Wirtschaft" Bau 52/111 CH - 4070 Basel Telefon: (0049) (0)159-06825241 martin.muenzel@wirtschaftsarchive.de
Von
Martin Münzel, Redaktion "Archiv und Wirtschaft", Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare e.V.

"Archiv und Wirtschaft" ist die viermal jährlich erscheinende Verbandszeitschrift der Vereinigung deutscher Wirtschaftsarchivare e. V., in der seit 1967 rund 2.500 Beiträge publiziert worden sind. Sie dokumentiert die Vorträge der VdW-Jahrestagungen und bietet Raum für Fachaufsätze und Berichte zum deutschsprachigen und internationalen Wirtschaftsarchivwesen. Im Rezensionsteil werden wichtige Neuerscheinungen auf dem Gebiet der Wirtschafts- und Unternehmensgeschichte, der Archivkunde sowie verwandter Gebiete diskutiert. "Archiv und Wirtschaft" enthält außerdem aktuelle Informationen zu Tagungen und Weiterbildungsveranstaltungen der VdW sowie Personalmitteilungen. Rund 70 Beiträge sind auf der Homepage der VdW online abrufbar.

Hier das Inhaltsverzeichnis der neuesten Ausgabe 4/2021:

Inhaltsverzeichnis

AUFSÄTZE

Martin Müller
Vom "Finanzstudienbüro" zum Archiv der "Deutschland AG". Zur Genese und Bestandsstruktur des Historischen Instituts der Deutschen Bank
S. 168-175

Volker Butzke
Mandats- und Kundenakten im Bankarchiv aus rechtlicher Sicht
S. 176-181

Detlef Krause
Nicht nur Goldi und Drumbo – ausgewählte Aktenbestände im Historischen Archiv der Commerzbank
S. 182-188

Ulrike Zimmerl
Österreichische Banken und Industrie. Die Industriebeteiligungen der Creditanstalt
S. 189-200

BERICHTE

Lisa Baumbauer und Monika Klar
5. VdW-Webinar "'Von der analogen zur E-Akte': Von digitalem Aktenchaos, neuem Rollenverständnis und betriebswirtschaftlichem Archivmanagement" am 20., 22. und 27. April 2021
S. 200-203

Madeleine Gebhardt und Susanne Wanninger
6. VdW-Webinar "Audiovisuelles Sammlungsgut im Unternehmensarchiv. Nachhaltige Sammlung, praxisgerechtes 'Handling' und rechtskonforme Inwertsetzung" am 22., 26. und 27. April 2021
S. 204-206

REZENSIONEN

Christian Kleinschmidt und Jan Logemann (Hrsg.)
Konsum im 19. und 20. Jahrhundert (Dirk Wiegand)
S. 207-208

Richard Winkler
Der Salvator auf dem Nockherberg. Zur Geschichte der Münchner Paulanerbrauerei und ihres weltberühmten Starkbieres (Birgit Speckle)
S. 209-210

Rezensionsliste
S. 211-212

Impressum
S. 216

Weitere Hefte ⇓