test Burgen und Schlösser – Zeitschrift für Burgenforschung und Denkmalpflege 63 (2022), 2 | H-Soz-Kult. Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften | Geschichte im Netz | History in the web

Burgen und Schlösser – Zeitschrift für Burgenforschung und Denkmalpflege 63 (2022), 2

Titel der Ausgabe 
Burgen und Schlösser – Zeitschrift für Burgenforschung und Denkmalpflege 63 (2022), 2

Herausgeber
Europäisches Burgeninstitut – Einrichtung der Deutschen Burgenvereinigung e. V.
Erschienen
Erscheint 
vierteljährlich
Anzahl Seiten
64 S.
Preis
€ 42,00 im Jahresabonnement; € 11,00 im Einzelbezug

 

Kontakt

Martina Holdorf
Institution
Europäisches Burgeninstitut
Abteilung
Redaktionsbüro „Burgen und Schlösser“
Land
Deutschland
PLZ
56338
Ort
Braubach
Straße
Schloss-Straße 5
c/o
Burgen und Schlösser – Zeitschrift für Burgenforschung und Denkmalpflege
Telefon
02627-974157
Fax
02627-970394
Von
Martina Holdorf, Redaktion und Verlag, Europäisches Burgeninstitut

Die aktuelle Ausgabe.

Inhaltsverzeichnis

Beiträge

Kurt Frein: Tausend Jahre Burg Hammerstein am Rhein – Beobachtungen an den Mauerresten und Überlegungen zu einer zeitlichen Einordnung

Michael Losse: Kastélas – ein „großes und wohlerhaltenes Ritterschloß“ auf der Ägäis-Insel Rhódos

Gerhard Wagner: Die „Gimbelschen Rekonstruktionen“ auf der Marksburg. Die „Wiederbelebung“ einer historischen Figurensammlung

Nachrichten

Kurt Frein: Nochmals – Merians „Welmenach“

Begriffe erkunden

Mathias Piana: Poterne

Ausstellungen

Cornelia Oelwein: Feuer frei! Wehrtechnik im 15. Jahrhundert

Baudenkmale gefährdet – Baudenkmale gerettet

Cornelia Oelwein: Bayern

Kurt Frein: Rheinland-Pfalz: Es tut sich was an Burg Treis bei Treis-Karden an der Mosel

Rezensionen

English summaries

Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
21.07.2022
Klassifikation
Region(en)
Weitere Informationen
rda_languageOfExpression_z6ann
Bestandsnachweise 0007-6201