test Aschkenas. Zeitschrift für Geschichte und Kultur der Juden 6 (1997), 2 | H-Soz-Kult. Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften | Geschichte im Netz | History in the web

Aschkenas. Zeitschrift für Geschichte und Kultur der Juden 6 (1997), 2

Titel der Ausgabe 
Aschkenas. Zeitschrift für Geschichte und Kultur der Juden 6 (1997), 2

Herausgeber
Hans Otto Horch, Robert Jütte, Markus J. Wenninger (in Verbindung mit dem Institut für Geschichte der Juden in Österreich, St. Pölten)
Erschienen
Wien, Köln, Weimar 1997: Böhlau Verlag

 

Kontakt

Institution
Aschkenas. Zeitschrift für Geschichte und Kultur der Juden
Land
Deutschland
c/o
Florian Hoppe, de Gruyter, florian.hoppe@degruyter.com
Von
Redaktion H-Soz-Kult, HSK

Inhaltsverzeichnis

Werner Hayek
Geschichte der Juden in Loewenberg/Schlesien (bis 1453)

Rotraud Ries
Zur Bedeutung von Reformation und Konfessionalisierung für das christlich-juedische Verhaeltnis in Niedersachsen

J. Friedrich Battenberg
Zwischen Integration und Segregation. Zu den Bedingungen juedischen Lebens in der vormodernen christlichen Gesellschaft

Klaus Pohlmann
Juden im Kleinstaat Lippe. Die Anfaenge der Emanzipation (1780-1820)

Shlomo Berger
The Desire to Travel: A Note on Abraham Levy's Yiddish Itinerary (1719-1723)

Jutta Braden
Abraham Meldola, ein juedischer kaiserlicher Notar in Hamburg am Ende des 18. Jahrhunderts

Susanne Marten-Finnis
Im Zeichen des deutsch-juedischen Dialogs. Schreiben für die Nachgeborenen

Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
26.08.2021
Klassifikation
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Bestandsnachweise 1016-4987