Journal for Intelligence, Propaganda and Security Studies (JIPSS) 10 (2016), 2

Titel
Journal for Intelligence, Propaganda and Security Studies (JIPSS) 10 (2016), 2.


Hrsg. v.
Austrian Center for Intelligence, Propaganda and Security Studies
Heft(e)
2
Umfang
249 S.
Preis
Einzelheft € 20,00; € 35,00 Euro (Personen) bzw. € 50,00 Euro (Institutionen, inklusive ePaper); Porto jeweils inbegriffen
Herausgeber d. Zeitschrift
Austrian Center for Intelligence, Propaganda and Security Studies
Erscheinungsweise
zweimal jährlich
Kontakt
Institut für Geschichte Karl-Franzens-Universität Graz Attemsgasse 8/III A-8010 Graz

Inhalt

Editorial

Siegfried Beer
Donald Trump und die amerikanische Intelligence Community. Tradition
oder Konflikt?

Thematische Essays

Sonya S. Lim, Samuel Adams
The Father of American Covert Influence

Martin Moll
Steirische Slowenen im Südslawischen Exil des Ersten Weltkriegs. Fallstudien zu Spionage, Sabotage und Propaganda

Hans Schafranek, Adolf Svoboda
Vom Ariseur zum Gestapospitzel

Václava Jandečková
The Masaryk Case – New Revelations. Confession to Murder and the Secret Reinvestigation Process by the StB in 1950–1951

Peer Henrik Hansen
Dismantling a Communist party from the inside. Anti-Communism and Danish-American intelligence operations, 1947–63

Thomas Riegler
„Werwölfe“, Geheimbündler und Südtirol-„Bumser“: Die Anfänge des Rechtsterrorismus in Österreich

Frank Mouritz
Die Intervention der USA im libyschen Bürgerkrieg 2011: Überdehntes Mandat als Mittel einer Grand Strategy?

Ulf Walther
Russlands Desinformationspolitik im Konflikt mit dem Westen

Antonio-Maria Martino
Europa im Visier des Terrors. Welche Antworten findet die Europäische Union auf die reale und virtuelle Bedrohung?

Duncan Bare
Ukraine in 2016: Towards a “Frozen Conflict”?

Interview

Expertengespräch mit Alfred Czech
Geschäftsführer von Corporate Trust Österreich
(von Paul Schliefsteiner)

Dokumentation

Jeremy Stöhs
Erika Gossler, Sicherheit in Graz. Eine qualitative Umfrage

Buch- und Filmrezensionen

Carola Dietze
Die Erfindung des Terrorismus in Europa, Russland und den USA 1858–1866
(Martin Moll)

Peter Finn, Petra Couvée
Die Affäre Schiwago. Der Kreml, die CIA und der Kampf um ein verbotenes Buch
(Martin Moll)

Esther-Julia Howell, Von den Besiegten lernen?
(Martin Moll)

Kristina Moorehead
Satire als Kriegswaffe. Strategien der britischen Rundfunkpropaganda im Zweiten Weltkrieg
(Florian Traussnig)

Florian Traussnig
Militärischer Widerstand von außen
(Peter Pirker)

Leon Panetta
Worthy Fights. A Memoir of Leadership in War and Peace
(Friedrich Korkisch)

Helmut Müller-Enbergs, Armin Wagner (eds.)
Spione und Nachrichtenhändler
(Martin Finkenberger)

Alexander Gogun
Stalin’s Commandos. Ukrainian Partisan Forces on the Eastern Front
(Duncan Bare)

George Akerlof, Robert Shiller
Phishing for Phools. The Economics of Manipulation and Deception
(Duncan Bare)

Gundula Gahlen, Daniel M. Segesser, Carmen Winkel (eds.)
Geheime Netzwerke im Militär 1700–1945
(Paul Schliefsteiner)

Florian Horcicka
Im Fadenkreuz der Spione – Wie Agenten Österreich unterwander
(Paul Schliefsteiner)

Raffaele Laudani (ed.)
Im Kampf gegen Nazideutschland. Die Berichte der Frankfurter Schule 1943–1949
(Peter Schintler)

Stefan Karner
Im Kalten Krieg der Spionage – Margarethe Ottillinger in sowjetischer Haft 1948–1955
(Peter Schintler)

Barry R. Posen
Restraint. A New Foundation for U.S. Grand Strategy
(Jeremy Stöhs)

Yvonne Hofstetter
Sie wissen alles. Wie intelligente Maschinen in unser Leben eindringen
(Siegbert Lattacher)

Jacques Baud
Terrorisme: mensonges politiques et stratégies fatales de l’Occident
(Adrian Hänni)

Michael V. Hayden
Playing to the Edge. American Intelligence in the Age of Terror
(Siegfried Beer)

Malcolm Nance
Defeating ISIS. Who they are, How they fight, What they believe
(David Christopher Jaklin)

Shiraz Maher
Salafi-Jihadism. The History of an Idea
(David Christopher Jaklin)

Only the Dead – Nur die Toten
(David Christopher Jaklin)

The Night Manager
(Peter Schintler)

Zero Days
(Stefan Auer)

Snowden
(Madeleine Manowarda)

Zitation
Journal for Intelligence, Propaganda and Security Studies (JIPSS) 10 (2016), 2. in: H-Soz-Kult, 22.01.2017, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-10149>.
Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
22.01.2017
Beiträger