Neue Politische Literatur. Berichte aus Geschichts- und Politikwissenschaft 62 (2017), 1

Titel
Neue Politische Literatur. Berichte aus Geschichts- und Politikwissenschaft 62 (2017), 1.


Hrsg. v.
Hrsg. v. : Claudia Derichs, Christof Dipper, Jens Ivo Engels (geschäftsführend), Angelika Epple, Dirk Jörke, Peter Niesen, Alexander Nützenadel, Jürgen Osterhammel, Lutz Raphael, Emanuel Richter, Wolfgang Schieder, Ute Schneider, Peter Steinbach
Heft(e)
1
Erschienen
Frankfurt am Main 2017: Peter Lang/Frankfurt am Main
Preis
€ 60,00
Herausgeber d. Zeitschrift
Hrsg. v. : Claudia Derichs, Christof Dipper, Jens Ivo Engels (geschäftsführend), Angelika Epple, Peter Niesen, Alexander Nützenadel, Jürgen Osterhammel, Lutz Raphael, Emanuel Richter, Wolfgang Schieder, Ute Schneider, Peter Steinbach, Dirk Jörke
Erscheinungsweise
3 Ausgaben pro Jahr
Kontakt
*Redaktion:* Dr. Volker Köhler, Janika Schiffel *Kontakt:* Neue Politische Literatur TU Darmstadt Institut für Geschichte Dolivostr. 15 64293 Darmstadt Telefon: +49 (0)6151/16-57330 Fax: +49 (0)6151/16-57464

Inhaltsverzeichnis Jg. 62 (2017), H. 1

Essay

Helge Wendt: Licht und Schatten des europäischen Kolonialismus. Reinhards „Die Unterwerfung der Welt“ als Fortschreibung einer globalen Europäisierung
S. 5

Emerging Field Essay

Bernd Ladwig: Politische Philosophie der Mensch-Tier-Beziehungen. Eine kritische Literaturschau
S. 21

Rezensionsaufsätze

Karena Kalmbach: Revisiting the nuclear age. State of the art research in nuclear history
S. 49

Dirk Jörke: Vom Verdammen zum Verstehen? Neuerscheinungen zum Populismus
S. 71

Einzelrezensionen

THEORIEN UND METHODEN DER GESCHICHTSWISSENSCHAFT

Fertig, C./Lanzinger, M. (Hrsg.): Beziehungen – Vernetzungen – Konflikte
(Kaser)
S. 97

Hirschhausen, B. v. u. a.: Phantomgrenzen
(Knoll)
S. 98

Trüper, H./Chakrabarty, D./Subrahmanyam, S. (Hrsg.): Historical Teleologies in the Modern World
(Auderset)
S. 99

Eitler, P./Elberfeld, J. (Hrsg.): Zeitgeschichte des Selbst
(Benetka)
S. 101

Westerkamp, D.: Ikonische Prägnanz
(Dongowski)
S. 102

Boschung, D./Kreuz, P.-A./Kienlin, T. (Hrsg.): Biography of Objects
(Wendler)
S. 104

Becker, J.: Medien im Krieg – Krieg in den Medien
(Götter)
S. 105

Schoor, K./Schüler-Springorum, S. (Hrsg.): Gedächtnis und Gewalt
(Kavcic)
S. 106

Troebst, S.: Erinnerungskultur – Kulturgeschichte – Geschichtsregion
(Hilbrenner)
S. 108

Heyde, J. u. a. (Hrsg.): Dekonstruieren und doch erzählen
(Wolbring)
S. 109

Meyer, S.: „Wie Lili zu einem richtigen Mädchen wurde“
(Micheler)
S. 111

Ogle, V.: The Global Transformation of Time, 1870–1950
(Kramper)
S. 112

EPOCHENÜBERGREIFENDE STUDIEN

Schnicke, F.: Die männliche Disziplin
(Eudell)
S. 113

Köck, J.: „Die Geschichte hat immer Recht“
(Wiwjorra)
S. 115

Hahn, H.-J./Kistenmacher, O. (Hrsg.): Beschreibungsversuche der Judenfeindschaft
(Kerl)
S. 116

Witthaus, J.-H./Eser, P. (Hrsg.): Machthaber der Moderne
(Kroll)
S. 117

Barth, V./Cvetkovski, R. (Hrsg.): Imperial Co-Operation and Transfer, 1870–1930
(Stuchtey)
S. 118

Stråth, B.: Europe’s Utopias of Peace
(Dülffer)
S. 120

Strunk, H.: Einheitliche und einfache deutsche Orthografie
(Kos)
S. 122

Rosenbaum, A. T.: Bavarian Tourism and the Modern World, 1800–1950
(Glaser)
S. 123

Björkén-Nyberg, C.: The Player Piano and the Edwardian Novel
(Döhl)
S. 125

Prinz, M. (Hrsg.): Die vielen Gesichter des Konsums
(Berth)
S. 127

Mahlerwein, G.: Grundzüge der Agrargeschichte, Bd. 3: Die Moderne (1880–2010)
(Niemann)
S. 128

Buzan, B./Lawson, G.: The Global Transformation
(Schaarschmidt)
S. 129

19. JAHRHUNDERT

Gamper, M./Kleeberg, I. (Hrsg.): Grösse
(Bernsee)
S. 130

Vincent, D.: I Hope I Don’t Intrude
(Taylor)
S. 132

20. JAHRHUNDERT

Jaun, R. u. a. (Hrsg.): An der Front und hinter der Front/Au front et à l’arrière
(Hinz)
S. 133

Pollen, A.: The Kindred of the Kibbo Kift
(Quesel)
S. 134

Ross, C./Bennett, O.: Designing Utopia
(Quesel)
S. 134

Gerber, S.: Pragmatismus und Kulturkritik
(Köhler)
S. 136

Roethler, J. S.: Germany’s Catholic Fraternities and the Weimar Republic
(Dubois)
S. 137

Jones, L. E.: Hitler Versus Hindenburg
(Rossol)
S. 139

Schyga, P.: Über die Volksgemeinschaft der Deutschen
(Thamer)
S. 140

Schoenmakers, C.: „Die Belange der Volksgemeinschaft erfordern…“
(Löffelsender)
S. 141

Ansorg, L.: Politische Häftlinge im nationalsozialistischen Strafvollzug
(Schilde)
S. 143

Graf, M.: Erinnerung erschreiben
(Fritsche)
S. 144

Jünger, D.: Jahre der Ungewissheit
(Pinkowsky)
S. 145

Friedla, K.: Juden in Breslau/Wrocław 1933–1949
(Friedrich)
S. 147

Königseder, A.: Walter de Gruyter
(Pehle)
S. 148

Berger, S. (Hrsg.): Gewerkschaftsgeschichte als Erinnerungsgeschichte
(Reichling)
S. 150

Edwards, S.: Allies in Memory
(Thonfeld)
S. 151

Müller, S. A./Schriffl, D./Skordos, A. T.: Heimliche Freunde
(Hertel)
S. 152

Meyer, K.: Die SPD und die NS-Vergangenheit 1945–1990
(Mühlhausen)
S. 153

Gajek, E. M./Lorke, C. (Hrsg.): Soziale Ungleichheit im Visier
(Althammer)
S. 155

Metger, J.: Studio Moskau
(Uhl)
S. 156

Slobodian, Q. (Hrsg.): Comrades of Color
(Fiedler)
S. 158

Filipová, L.: Erfüllte Hoffnung
(Hiepel)
S. 159

Führer, K. C.: Die Stadt, das Geld und der Markt
(Schulz)
S. 160

Pilzweger, S.: Männlichkeit zwischen Gefühl und Revolution
(Stallmann)
S. 162

Bänziger, P.-P. et al. (Eds.): Sexuelle Revolution?
(Sauerteig)
S. 163

Keys, B. J.: Reclaiming American Virtue
(Finzsch)
S. 164

Kemper, C.: Medizin gegen den Kalten Krieg
(Laucht)
S. 166

POLITIKWISSENSCHAFT

Bihrer, A./Franke-Schwenk, A./Stein, T. (Hrsg.): Endlichkeit
(Backhaus)
S. 168

Harbou, F. v.: Empathie als Element einer rekonstruktiven Theorie der Menschenrechte
(Bogner)
S. 169

Czerwick, E.: Funktionalismus
(Frankenberger)
S. 170

Diehl, P.: Das Symbolische, das Imaginäre und die Demokratie
(Dormal)
S. 172

Demirovic, A. (Hrsg.): Transformation der Demokratie – demokratische Transformation
(Kerchner)
S. 173

Decker, F.: Parteiendemokratie im Wandel
(Nestler)
S. 174

Häusler, A. (Hrsg.): Die Alternative für Deutschland
(Nestler)
S. 174

McCrone, D./Bechhofer, F.: Understanding National Identity
(Heinrich)
S. 177

Balibar, É.: Europa
(Bieling)
S. 178

Milev, Y. (Hrsg.): Europa im freien Fall
(Reese-Schäfer)
S. 180

Christov, T.: Before Anarchy
(Schröder)
S. 181

Heins, V. M./Koddenbrock, K./Unrau, C. (Hrsg.): Humanitarianism and Challenges of Cooperation
(Dany)
S. 183

Mungiu-Pippidi, A.: The Quest for Good Governance
(Osrecki)
S. 185

Esders, S./Schuppert, G. F.: Mittelalterliches Regieren in der Moderne oder Modernes Regieren im Mittelalter?
(Leiße)
S. 186

Mittag, J./Winterberg, L./Bitzegeio, U. (Hrsg.): Der politische Mensch
(Heß)
S. 187

Margetts, H./John, P./Hale, S./Yasseri, T.: Political Turbulence
(Fricke)
S. 189

Stalder, F.: Kultur der Digitalität
(Plener)
S. 190

Zitation
Neue Politische Literatur. Berichte aus Geschichts- und Politikwissenschaft 62 (2017), 1. in: H-Soz-Kult, 05.05.2017, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-10337>.
Weitere Hefte ⇓