Auskunft. Zeitschrift für Bibliothek, Archiv und Information in Norddeutschland 37 (2017), 2

Titel
Auskunft. Zeitschrift für Bibliothek, Archiv und Information in Norddeutschland 37 (2017), 2.


Hrsg. v.
Herausgegeben im Auftrag des Landesverbandes Hamburg im Deutschen Bibliotheksverband und des Landesarchivs Schleswig-Holstein von: Dr. Marlene Grau (Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg), Prof. Dr. Rainer Hering (Landesarchiv Schleswig-Holstein), Hermann Kühn (Universitätsbibliothek der TU Hamburg-Harburg), Dr. Mirko Nottscheid (Universität Hamburg), Dr. Rüdiger Schütt (Universitätsbibliothek Kiel), Dr. Hans-Walter Stork (Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg)
Heft(e)
2
Erschienen
Nordhausen 2017: Verlag Traugott Bautz
Umfang
285 S.
Preis
16,00
Herausgeber d. Zeitschrift
Herausgegeben im Auftrag des Landesverbandes Hamburg im Deutschen Bibliotheksverband und des Landesarchivs Schleswig-Holstein von: Dr. Marlene Grau (Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg), Prof. Dr. Rainer Hering (Landesarchiv Schleswig-Holstein), Hermann Kühn (Universitätsbibliothek der TU Hamburg-Harburg), Dr. Mirko Nottscheid (Universität Hamburg), Dr. Rüdiger Schütt (Universitätsbibliothek Kiel), Dr. Hans-Walter Stork (Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg)
Erscheinungsweise
halbjährlich
Kontakt
Dr. Rüdiger Schütt Universitätsbibliothek der Christian-Albrechts-Universität Kiel, Leibnizstr. 9, 24118 Kiel Telefon: 0431/ 880-5419 Fax: 0431/ 880-1596 E-mail: <schuett@ub.uni-kiel.de> *Redaktionsassistenz:* Marion Sommer Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky, Von-Melle-Park 3, 20146 Hamburg

Inhaltsverzeichnis 37 (2017), Heft 2

Beiträge

KLAUS KÖRNER
Politikwissenschaftler, Historiker, Journalist
Michael Freund, die Politische Wissenschaft und die Universität Kiel

MICHAELA BRÄUNINGER
Auch diese Kinder sollen leben! “Haus Nain“
Die Geschichte des Mütterentbindungsheims “Haus Nain“

FRANZ OBERMEIER
Eine jesuitische Enzyklopädie des 18. Jahrhunderts zum La Plata-Raum
Rekonstruktion des Werks von José Sánchez Labrador über die Jesuitenreduktionen

RAINER WAßNER
Moral und Ethik in der Technik
Gedanken eines Soziologen anhand der Lektüre von Friedrich Georg Jüngers „Die Perfektion der Technik“

RICHARD ALBRECHT
Ferdinand Tönnies‘ „Kritik der öffentlichen Meinung“ (1922)
Erinnerung an einen soziologischen „Klassiker"“

FRANZ OBERMEIER
Zweimal „Stille“
Die Filme „Chimoku“ von Mashahiro Shinoda (1971) und „Silence“ von Martin Scorsese (2016)

Literaturberichte

RAINER HERING
Nachschlagen
Neue und neu aufgelegte Handbücher

RAINER HERING
Neuerscheinungen zur Archivwissenschaft

RAINER HERING
Biographische Neuerscheinungen

RAINER HERING
Die deutsche Kirchen- und Religionsgeschichte in neuen Forschungen

RAINER HERING
Biographien und Autobiographien

Fundstücke

HARTMUT WALRAVENS
Ein Brief an den Sinologen Otto Franke (1863–1946) von einem geheimnisvollen Unbekannten, Robert de Résillac-Roese

RAINER HERING
Überlegungen zur Merkel Raute

Buchbesprechungen

Julian Köck: „Die Geschichte hat immer Recht“. Die Völkische Bewegung im Spiegel ihrer Geschichtsbilder. Frankfurt/Main-New York: Campus, 2015 (Rainer Hering)

Hans Erich Volkmann: Die Polenpolitik des Kaiserreichs. Prolog zum Zeitalter der Weltkriege. Paderborn: Schöningh, 2016 (Helmut W. Schaller)

Karsten Heinz Schönbach: Die deutschen Konzerne und der Nationalsozialismus 1926–1943. Berlin: Trafo Wissenschaftsverlag, 2015 (Helmut W. Schaller)

Karina Urbach: Hitlers heimliche Helfer. Der Adel im Dienst der Macht. Aus dem Englischen von Cornelius Hartz. Darmstadt: Theiss, 2016 (Rainer Hering)

Manfred Kossok: Sozialismus an der Peripherie. Späte Schriften. Hrsg. von Jörn Schütrumpf. Berlin: Dietz, 2016 (Klaus Körner)

Markus Tiedemann: „Gute Hanseaten – Sozialdemokraten“. Das Hanseatische in Politik, Selbstdarstellung und Fremdwahrnehmung Hamburger Sozialdemokraten 1918–1982. München-Hamburg. Dölling und Galitz, 2017 (Rainer Hering)

Jan Hansen: Abschied vom Kalten Krieg? Die Sozialdemokraten und der Nachrüstungsstreit (1977–1987). Berlin-Boston: de Gruyter/Oldenbourg, 2016 (Rainer Hering)

Michael Wildt: Volk, Volksgemeinschaft, AfD. Hamburg: Hamburger Edition, 2017 (Rainer Hering)

Serben und Deutsche im 20.Jahrhundert – im Schatten offizieller Politik. Hrsg. von Gabriella Schubert. Wiesbaden: Harrassowitz, 2015 (Helmut W. Schaller)

Meinhof, Mahler, Ensslin. Die Akten der Studienstiftung des deutschen Volkes. Hrsg. von Alexander Gallus. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2016 (Richard Albrecht)

Stories form 55 Years of a Transatlantic Friendship. Geschichten aus 55 Jahren transatlantischer Freundschaft. Smith College – Universität Hamburg 1961–2016. Ed. by Jocelyne Kolb; Rainer Nicolaysen. Hamburg: Hamburg University Press, 2017 (Rainer Hering)

Ambivalente Orte der Erinnerung an deutschen Hochschulen. Hrsg. von Joachim Bauer; Stefan Gerber; Jürgen John; Gottfried Meinhold. Red.: Christian Faludi. Stuttgart: Steiner, 2016 (Rainer Hering)

Stephanie Baumann: Im Vorraum der Geschichte. Siegfried Kracauers „History – The Last Things before the Last“. Konstanz: Konstanz University Press, 2014 (Rainer Unruh)

Michael R. Krätke: Kritik der politischen Ökonomie heute. Zeitgenosse Marx. Hamburg: Verlag zum Studium der Arbeiterbewegung, 2017
RE: Das Kapital. Politische Ökonomie im 21. Jahrhundert. Hrsg. von Mathias Greffrath. München: Antje Kunstmann, 2017
Das Kapital. Ein Buch der Bücher nicht nur für Linke. Hrsg. von Wolfgang Gehrcke; Christiane Reymann. Köln: PapyRossa, 2017 (Richard Albrecht)

Götz Eisenberg: Zur Sozialpsychologie des entfesselten Kapitalismus. Band 1: Zwischen Amok und Alzheimer. 3. korrigierte Aufl. Frankfurt am Main: Brandes & Apsel, 2016; Band 2: Zwischen Arbeitswut und Überfremdungsangst. Gießen: Edition Georg-Büchner-Club, 2016 (Richard Albrecht)

Gabriele Neuhäuser: Kritischer Wissenschaftsrealismus: Grundlegung und Anwendung. Würzburg: Königshausen & Neumann, 2014 (Rainer Unruh)

Siebold’s „De Mineralogia Japonica“. Ed. by Tokuhei Tagai; Lothar Schröpfer. Wiesbaden: Harrassowitz, 2016 (Hartmut Walravens)

Bewegungsfreiheit. Tanz als kulturelle Manifestation (1900–1950). Hrsg. von Rita Rieger Bielefeld: Transcript, 2017 (Assia M. Harwazinski)

Gu, Zhengxiang 顾正祥: Goethe in chinesischer Übersetzung und Forschung. Eine kommentierte Bibliographie (Fortsetzung) 歌德汉译与研究总目(续编). Beijing: Zhongyang bianyi chubanshe, 2016 (Hartmut Walravens)

„Tellingstedt & der Weg dorthin“. Texte und Materialien zu Arno Schmidts „Die Schule der Atheisten“. Hrsg. von Ulrich Klappstein; Heiko Thomsen. Dresden: Neisse Verlag, 2016 (Christoph Hilse)

Hanns Dieter Hüsch: Ich sing für die Verrückten. Die poetischen Texte. Mit Vignetten von Fredy Sigg und einem Vorwort von Henryk M. Broder. Berlin: Edition día, 2016
Hanns Dieter Hüsch: Denn in jeder Leiche ist ein Kind versteckt. Die kabarettistischen Texte. Mit einem Vorwort von Susanne Betancor. Berlin: Edition día, 2017
Hanns Dieter Hüsch: … so dass sich die Landpfleger sehr verwundern. Die politischen Texte. Mit einem Vorwort von Renate Künast. Berlin: Edition día, 2017
Hanns Dieter Hüsch: Ich habe nichts mehr nachzutragen. Die christlichen Texte. Mit einem Vorwort von Joachim Kosack. Berlin: Edition día, 2017
Hanns Dieter Hüsch: Das Gemüt is ausschlaggebend. Alles andere is dumme Quatsch. Die Niederrhein-Texte. Mit einem Vorwort von Fritz Pleitgen. Berlin: Edition día, 2016
Hanns Dieter Hüsch: … dass die Erziehung seiner Kinder eine völlig verfahrene war. Die Hagenbuch-Texte. Mit einem Vorwort von Thomas Quasthoff Berlin: Edition día, 2016
Hanns Dieter Hüsch: Gemacht aus bauern- und Beamtenschwäche. Die autobiographischen Texte. Mit einem Vorwort von Franz Hohler. Berlin: Edition día, 2017 (Rainer Hering)

Marie Darrieussecq: Schweinerei. Roman. Berlin: Wagenbach-Verlag, 2017 (Assia M. Harwazinski)

Juli Zeh, Unterleuten. München: Luchterhand, 2016 (Assia M. Harwazinski)

Till Raether: Treibland. Kriminalroman. Reinbek: Rowohlt, 2015
Till Raether: Blutapfel. Kriminalroman. Reinbek: Rowohlt, 2016
Till Raether: Fallwind. Kriminalroman. Reinbek: Rowohlt, 2016
Till Raether: Neunauge. Kriminalroman. Reinbek: Rowohlt, 2017 (Richard Albrecht)

Heinz Schilling: Martin Luther. Rebell in einer Zeit des Umbruchs. Eine Biographie. 4. Aufl. der Sonderausgabe. München: C. H. Beck, 2017 (Assia M. Harwazinski)

Ingeborg Huhn: Johann Gottfried Wetzstein. Orientalist und preußischer Konsul im osmanischen Syrien (1849–1861). Berlin: Klaus Schwarz Verlag, 2016 (Hartmut Walravens)

Andreas Isenschmid: Marcel Proust. Berlin, München: Deutscher Kunstverlag, 2017 (Rainer Unruh)

Eckhard Hoffmann: Emil Krebs. Ein Sprachgenie im Dienste der Diplomatie. Wiesbaden: Harrassowitz, 2017 (Hartmut Walravens)

Wolfgang Kophamel: Franz Termer (1894–1968). Politische Geographie und Völkerkunde. Eine Werkbiographie. Hamburg: Kovač, 2017 (Meike Böge)

Henning Gans: „Ich laß hier alles gehn und stehn ...“. Börries von Münchhausen, ein Psychopath unter drei Lobbyismokratien. Leipzig: Leipziger Universitätsverlag, 2017 (Hartmut Walravens)

Volker Koop: Alfred Rosenberg. Der Wegbereiter des Holocaust. Eine Biographie. Köln, Weimar, Wien: Böhlau, 2016 (Helmut W. Schaller)

Andreas Neufert: Auf Liebe und Tod. Das Leben des Surrealisten Wolfgang Paalen. Berlin: Parthas, 2015 (Rainer Unruh)

Zitation
Auskunft. Zeitschrift für Bibliothek, Archiv und Information in Norddeutschland 37 (2017), 2. in: H-Soz-Kult, 17.04.2018, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-10999>.
Weitere Hefte ⇓