Neue Politische Literatur. Berichte aus Geschichts- und Politikwissenschaft 63 (2018), 2

Titel
Neue Politische Literatur. Berichte aus Geschichts- und Politikwissenschaft 63 (2018), 2.


Hrsg. v.
Hrsg. v. : Claudia Derichs, Christof Dipper, Jens Ivo Engels (geschäftsführend), Angelika Epple, Peter Niesen, Alexander Nützenadel, Jürgen Osterhammel, Lutz Raphael, Emanuel Richter, Wolfgang Schieder, Ute Schneider, Peter Steinbach, Dirk Jörke
Heft(e)
2
Erschienen
Frankfurt am Main 2018: Peter Lang/Frankfurt am Main
Umfang
204 S.
Preis
31,95 €
Herausgeber d. Zeitschrift
Hrsg. v. : Claudia Derichs, Christof Dipper, Jens Ivo Engels (geschäftsführend), Angelika Epple, Peter Niesen, Alexander Nützenadel, Jürgen Osterhammel, Lutz Raphael, Emanuel Richter, Wolfgang Schieder, Ute Schneider, Peter Steinbach, Dirk Jörke
Erscheinungsweise
3 Ausgaben pro Jahr
Kontakt
*Redaktion:* Dr. Volker Köhler, Janika Schiffel *Kontakt:* Neue Politische Literatur TU Darmstadt Institut für Geschichte Dolivostr. 15 64293 Darmstadt Telefon: +49 (0)6151/16-57330 Fax: +49 (0)6151/16-57464

Inhaltsverzeichnis Jg. 63 (2018), H. 2

Essays und Rezensionsaufsätze

Felix Heidenreich: Die Form der Rechte und die Hoffnung auf ein neues Recht.
Christoph Menkes philosophische Theorie des Politischen 173

Susanne Heim: Acht Fragen zum Holocaust: Peter Hayes’ „Warum? Eine Geschichte
des Holocaust“ 181

Arno Mohr: Politische Bildung und ihre fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen
Aspekte. Ortsbesichtigung und kritische Würdigung 191

Einzelrezensionen

THEORIEN UND METHODEN DER GESCHICHTSWISSENSCHAFT

Steinmetz, W./Freeden, M./Fernández-Sebastián, J. (Hrsg.): Conceptual History in the European Space (Steglich) 229
Conrad, S.: What Is Global History? (Aust) 230
Burton, A./Ballantyne, T. (Hrsg.): World Histories From Below (Nagl) 232
Eckert, A. (Hrsg.): Global Histories of Work (Uhl) 233
Pernau, M. u. a.: Civilizing Emotions (Möller) 235
Baldwin, R.: The Great Convergence (Bührer) 236
Domdey, J./Drews-Sylla, G./Golabek, J. (Hrsg.): Another Africa? (Reinwald) 238
Leonhardt, R./Scheliha, A. v. (Hrsg.): Hier stehe ich, ich kann nicht anders! (Brunner) 239
Wildt, M.: Volk, Volksgemeinschaft, AfD (Thamer) 242
Richter, S./Siebold, A./Weeber, U.: Was ist Freiheit? (Funke) 244
Bischof, A./Jürgens, Z. (Hrsg.): Voices of Freedom – Western Interference? (Stahl) 246
Gooding, P.: Historic Newspapers in the Digital Age (König) 247
Green, Alix R.: History, Policy and Public Purpose (Heinrich) 249

EPOCHENÜBERGREIFENDE STUDIEN

Vollmer, K. (Hrsg.): Japan im vormodernen Ostasien (Derichs) 250
Klose, F./Thulin, M. (Hrsg.): Humanity (Lanzinger) 253
Asche, M./Klenke, D. (Hrsg.): Von Professorenzirkeln, Studentenkneipen und akademischem Networking (Dubois) 255
Judson, P. M.: Habsburg (Puttkamer) 257
Balleisen, E. J.: Fraud (Lessoff) 258
Mattioli, A.: Verlorene Welten (Marx) 260
Kendi, I. X.: Gebrandmarkt (Berg) 262
Hackenesch, S.: Chocolate and Blackness (Zeheter) 264
Plumpe, W.: Carl Duisberg (Dröge) 265
Damler, D.: Konzern und Moderne (Palberg) 267
Eley, G./Jenkins, J. L./Matysik, T. (Hrsg.): German Modernities from Wilhelm to Weimar (Reitmayer) 269
Marx, C.: Mugabe (Melber) 271

19. JAHRHUNDERT

Hoffmann, C. (Hrsg.): The Exclusion of Jews in the Norwegian Constitution of 1814 (Karcher) 273
Dietze, C.: Die Erfindung des Terrorismus in Europa, Russland und den USA 1858–1866 (Haupt) 275

20. JAHRHUNDERT

Sabrow, M./Weiß, P. U. (Hrsg.): Das 20. Jahrhundert vermessen (Dipper) 276
Kershaw, I.: Höllensturz (Raphael) 278
Gerwarth, R.: Die Besiegten (Raphael) 278
Moreno-Luzón, J./Núñez Seixas, X. M. (Hrsg.): Metaphors of Spain (Bernecker) 280
Taibo II, P. I.: Que sean fuego las estrellas (Tosstorff) 282
Bruhns, H.: Max Weber und der Erste Weltkrieg (Hübinger) 283
Langewand, K.: Die kranke Republik (Klein) 285
Schmidt, D./Sturm, M./Livi, M. (Hrsg.): Wegbereiter des Nationalsozialismus (Schulte) 287
Urbach, K.: Hitlers heimliche Helfer (Jonas) 289
Roberts, D. D.: Fascist Interactions (Bauerkämper) 291
Große Kracht, K.: Die Stunde der Laien? (Rolfes) 293
Kutscher, H.-H.: Politisierung oder Verrechtlichung? (Möhler) 295
Wrobel Bloom, M. M.: Social Networks and the Jewish Migration
Between Poland and Palestine, 1924–1928 (Saß) 297
Böhles, M.: Im Gleichschritt für die Republik (Elsbach) 298
Budraß, L.: Adler und Kranich (Kehrt) 300
Orth, R.: „Der Amtssitz der Opposition“? (Hofmeister) 303
Lewy, G.: Harmful and Undesirable (Friedrich) 305
Ostermann, P.: Zwischen Hitler und Mussolini (Schieder) 307
Campbell, I.: The Addis Ababa Massacre (Mattioli) 308
Gruner, W.: Die Judenverfolgung im Protektorat Böhmen und Mähren (Musekamp) 310
Motadel, D.: Für Prophet und Führer (Schwanitz) 312
Deák, I.: Kollaboration, Widerstand und Vergeltung im Europa des Zweiten Weltkrieges (Zellhuber) 313
König, M.: Der Staat als Zuhälter (Dolinsek) 315
Zimmer, T.: Welt ohne Krankheit (Büttner) 318
Gotto, B./Seefried, E. (Hrsg.): Männer mit „Makel“ (Verheyen) 319
Lenhard-Schramm, N.: Das Land Nordrhein-Westfalen und der Contergan-Skandal (Crumbach) 321
Tändler, M.: Das therapeutische Jahrzehnt (Malich) 323
Kohler-Hausmann, J.: Getting Tough (Saldern) 326
Schmitt, M.: Internet im Kalten Krieg (Schönrich) 327
Gerstung, T.: Stapellauf für ein neues Zeitalter (Haumann) 329
Andresen, K.: Gebremste Radikalisierung (Bibert) 331
Dyczewski, A.: Öffentliches versus privates Eigentum an gesamtwirtschaftlich bedeutenden Infrastrukturen (Henrich-Franke) 332
Großbölting, T./Lorke, C. (Hrsg.): Deutschland seit 1990 (Dülffer) 334

21. JAHRHUNDERT

Dreyer, M./Braune, A. (Hrsg.): Weimar als Herausforderung (Hasberg) 335
Arnold, S.: Das unsichtbare Vorurteil (Kerl) 337

POLITIKWISSENSCHAFT

Hegewisch, N.: Verwaltung und Gewaltenteilung im Vormärz (Kreutz) 339
Pippin, R. B.: Die Aktualität des Deutschen Idealismus (Flügel-Martinsen) 341
Fitzpatrick, M./Jones, P. (Hrsg.): Reception of Edmund Burke in Europe (Kahl) 343
Browning, G.: A History of Modern Political Thought (Reese-Schäfer) 346
Kapossy, B./Nakhimovsky, I./Whatmore, R. (Hrsg.): Commerce and Peace in the Enlightenment (Schröder) 348
Breier, K.-H./ Gantschow, A. (Hrsg.): Vom Ethos der Freiheit zur Ordnung der Freiheit (Paprotny) 349
Hahn, S./Kliemt, H.: Wirtschaft ohne Ethik? (Höffe) 349
Haus, M./De La Rosa, S. (Hrsg.): Politische Theorie und Gesellschaftstheorie (Thümmler) 352
Decker, F.: Der Irrweg der Volksgesetzgebung (Wagschal) 354
Höreth, M.: Die komplexe Republik (Benz) 356
Loick, D.: Juridismus (Baum) 358
Liebold, S./Schale, F. (Hrsg.): Neugründung auf alten Werten? (Schildt) 359
Benz, W. (Hrsg.): Fremdenfeinde und Wutbürger (Decker) 361
Steinbacher, S. (Hrsg.): Rechte Gewalt in Deutschland (Falter) 363
Comtesse, D.: Radikaldemokratische Volkssouveränität für ein postnationales Europa (Cavuldak) 364
Hohls, R./Kaelble, H. (Hrsg.): Geschichte der Europäischen Integration bis 1989 (Kreis) 366
Rüttgers, J./Decker, F. (Hrsg.): Europas Ende, Europas Anfang (Kreis) 366
Weidenfeld, W.: Europas Seele suchen (Kreis) 366
Wehling, E.: Politisches Framing (Hartmann) 368
Müller, J.-W.: Was ist Populismus? (Münkler) 371

Zitation
Neue Politische Literatur. Berichte aus Geschichts- und Politikwissenschaft 63 (2018), 2. in: H-Soz-Kult, 06.01.2019, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-11472>.
Weitere Hefte ⇓