Jahrbuch der Hambach-Gesellschaft 24 (2017)

Titel
Jahrbuch der Hambach-Gesellschaft 24 (2017).


Hrsg. v.
Herausgegeben im Auftrag der Hambach-Gesellschaft von Wilhelm Kreutz, Markus Raasch und Karsten Ruppert
Heft(e)
24
Erschienen
Stuttgart 2017: Franz Steiner Verlag
Umfang
193 S.
Preis
€ 42,00
Herausgeber d. Zeitschrift
Herausgegeben im Auftrag der Hambach-Gesellschaft von Wilhelm Kreutz, Markus Raasch und Karsten Ruppert
Erscheinungsweise
jährlich
Kontakt
Redaktion: PD Dr. Markus Raasch

Das Erbe des Hambacher Festes von 1832 verpflichtet. Die europäische Einigung, eine dauerhafte Friedenssicherung und eine gerechte Sozialordnung sind nicht die Ergebnisse eines abgeschlossenen historischen Prozesses: Daran zu erinnern und für diese Werte einzutreten, sind die zentralen Grundsätze der Hambach-Gesellschaft. Das Hambach-Jahrbuch spielt dabei eine wichtige Rolle. Es sieht sich ausdrücklich dem Dreiklang von Rekonstruktion, Gedenken und konstruktiver Debattenkultur verpflichtet und ist damit eine historische Fachzeitschrift eigener Art.

In der Rubrik Aufsätze versammelt diese Ausgabe fünf Beiträge, die einen weiten Bogen spannen: vom aus der Pfalz stammenden Eisenbahnmagnaten Henry Villard über die schwierige Rolle der Friedenspädagogik vor 1914 und die Verfassungsfeier des Reichsbanners Schwarz-Rot-Gold auf dem Hambacher Schloss im Jahre 1925 bis zu Frankenthaler Schulen im Nationalsozialismus und der Bedeutung des Konzentrationslagers Neustadt a. d. Haardt. In der Rubrik Forum wird eine alternative Bismarckinterpretation angeboten und die Erinnerungskonjunktur des Ersten Weltkrieges einer eingehenden Betrachtung unterzogen.

Vorwort
Seite 5

Karl Erhard Schuhmacher
Zwischen konservativem Vater und liberaler Großfamilie. Die Pfälzer Jahre des Heinrich Hilgard-Villard
Seite 13

Karlheinz Lipp
Friedenspädagogik im Kaiserreich
Seite 39

Jörg Kreutz
Die Verfassungsfeier des Reichsbanners Schwarz-Rot-Gold auf dem Hambacher Schloss am 8. und 9. August 1925
Seite 57

Laura Fuhrmann
Schule im Nationalsozialismus. Das Beispiel Frankenthal (1933–1939)
Seite 79

Miriam Breß
In "Schutzhaft" im (frühen) Konzentrationslager Neustadt a. d. Haardt. Hintergründe und Funktion der „Schutzhaft“
Seite 107

Forum

Hans Fenske
"Ein einiges deutsches Vaterland ..." Bismarck und die deutsche Frage 1848 bis 1871 Seite 135

Michael Braun
Erinnern als Ereignis: 100 Jahre Erster Weltkrieg
Seite 155

Zitation
Jahrbuch der Hambach-Gesellschaft 24 (2017). in: H-Soz-Kult, 05.02.2019, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-11553>.
Weitere Hefte ⇓
Redaktion
Veröffentlicht am
05.02.2019
Beiträger
Klassifikation
Region(en)
Weitere Informationen
Sprache Beitrag
Land Publikation
Bestandsnachweise