Neue Rezensionen im Archiv fuer Sozialgeschichte - Stand: Februar 2019

Titel
Neue Rezensionen im Archiv fuer Sozialgeschichte - Stand: Februar 2019.


Hrsg. v.
Das Archiv für Sozialgeschichte wird für die Friedrich-Ebert-Stiftung herausgegeben von: Kirsten Heinsohn, Thomas Kroll, Anja Kruke, Philipp Kufferath (geschäftsführend), Friedrich Lenger, Ute Planert, Dietmar Süß, Meik Woyke
Heft(e)
1
Erschienen
Preis
Der Preis pro Band beträgt ca. 70 EUR
Herausgeber d. Zeitschrift
Das Archiv für Sozialgeschichte wird für die Friedrich-Ebert-Stiftung herausgegeben von: Kirsten Heinsohn, Thomas Kroll, Anja Kruke, Philipp Kufferath (geschäftsführend), Friedrich Lenger, Ute Planert, Dietmar Süß, Meik Woyke
Erscheinungsweise
Das Archiv für Sozialgeschichte erscheint einmal pro Jahr (jeweils im Herbst) in einem Band. Monatlich online veröffentlichte Listen mit Einzelbesprechungen ergänzen die gedruckte Ausgabe.
Kontakt
Friedrich-Ebert-Stiftung, Archiv für Sozialgeschichte, Godesberger Allee 149, D-53175 Bonn; Geschäftsführender Herausgeber: Philipp Kufferath, Sekretariat: Eva Váry, Tel. +49 (0) 228 883-9033, Fax +49 (0) 228 883-9209

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

es freut uns, Ihnen heute wieder Buchbesprechungen zur Sozial- und Zeitgeschichte präsentieren zu können.

Die Rezensionen verstehen sich als Teil des Rezensionsapparats von Band 59 (2019) des Archivs für Sozialgeschichte und sind über den Internetauftritt der Friedrich-Ebert-Stiftung zugänglich.

Das Archiv für Sozialgeschichte steht ihnen retrodigitalisiert zur Recherche zu Verfügung. Sie können seit 1961 erschienene Rezensionen im Volltext suchen:
<http://library.fes.de/cgi-bin/populo/rezensionen.pl>

Auch die übrigen Aufsätze lassen sich durch eine Volltextrecherche erschließen. Die Ausgaben von 2006 bis 2014 sind auf einer separaten Seite freigeschaltet:
<http://library.fes.de/afs-online/inhalt/online.htm>

Zu den neuesten drei Ausgaben des gedruckten AfS erhalten Sie die Zusammenfassungen, das Inhaltsverzeichnis, die Einleitung und die Kurzbiografien der Autoren:
<http://library.fes.de/afs-online/afs/ausgaben-online>

Mit besten Grüßen
Philipp Kufferath

NEUE REZENSIONEN IM ARCHIV FÜR SOZIALGESCHICHTE – Stand: Februar 2019

Felix Schürmann:
Der graue Unterstrom. Walfänger und Küstengesellschaften an den tiefen Stränden Afrikas (1770–1920) (Globalgeschichte, Bd. 25),
Campus Verlag, Frankfurt am Main/New York 2017.
[Rezension von Nina Kleinöder, in: AfS 59, 2019]
<http://www.fes.de/cgi-bin/afs.cgi?id=81883>

Eva von Redecker:
Praxis und Revolution. Eine Sozialtheorie radikalen Wandels,
Campus Verlag, Frankfurt/New York 2018.
[Rezension von Anna Karla, in: AfS 59, 2019]
<http://www.fes.de/cgi-bin/afs.cgi?id=81884>

Udo du Fabio:
Die Weimarer Verfassung. Aufbruch und Scheitern,
Verlag C. H. Beck , München 2018.

Zusammen mit:
Horst Dreier/Christian Waldhoff (Hrsg.):
Das Wagnis der Demokratie. Eine Anatomie der Weimarer Reichsverfassung,
Verlag C. H. Beck, München 2018.

Michael Dreyer:
Hugo Preuß. Biografie eines Demokraten (Weimarer Schriften zur Republik, Bd.4),
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2018.

Christoph Gusy:
100 Jahre Weimarer Verfassung. Eine gute Verfassung in schlechter Zeit,
Verlag Mohr Siebeck, Tübingen 2018.
[Rezension von Thilo Scholle, in AfS 59, 2019]
<http://www.fes.de/cgi-bin/afs.cgi?id=81885>

Ridvan Ciftci/Andreas Fisahn/Thilo Scholle (Hrsg.):
Marxismus als Sozialwissenschaft. Rechts- und Staatsverständnisse im Austromarxismus (Staatsverständnisse, Bd. 115),
Nomos-Verlag, Baden-Baden 2018.
[Rezension von Holger Czitrich-Stahl, in: AfS 59, 2019]
<http://www.fes.de/cgi-bin/afs.cgi?id=81886>

Heike Christina Mätzing:
Georg Eckert 1912–1974. Von Anpassung, Widerstand und Völkerverständigung,
Verlag J. H.W. Dietz Nachf., Bonn 2018.
[Rezension von: Hans-Gerhard Husung, in: AfS 59, 2019]
<http://www.fes.de/cgi-bin/afs.cgi?id=81887>

Hans Herbert von Arnim (Hrsg.):
Erosion von Demokratie und Rechtsstaat? Beiträge auf der 17. Speyerer Demokratietagung vom 26. bis 27. Oktober 2017 an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer (Schriftenreihe der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer, Bd. 235),
Duncker & Humblot, Berlin 2018.

Zusammen mit:
Fabian Wittreck (Hrsg.):
Grundlagen des Grundgesetzes. Geburtstagssymposium für Horst Dreier (Wissenschaftliche Abhandlungen und Reden zur Philosophie, Politik und Geistesgeschichte, Bd. 92),
Duncker & Humblot, Berlin 2018.
[Rezension von Horst Dippel, in: AfS 59, 2019]
<http://www.fes.de/cgi-bin/afs.cgi?id=81888>

Knud Andresen/Stefan Müller (eds.):
Contested Deregulation. Debates, Practices and Developments in the West since the 1970s (Making Sense of History, vol. 31),
Berghahn Books, New York/Oxford 2017.
[Rezension von: Liesbeth van de Grift, in: AfS 59, 2019)
<http://www.fes.de/cgi-bin/afs.cgi?id=81889>

David Häni:
Kaiseraugst besetzt! Die Bewegung gegen das Atomkraftwerk,
Schwabe Verlag, Basel 2018.
[Rezension von: Richard Rohrmoser, in: AfS 59, 2019]
<http://www.fes.de/cgi-bin/afs.cgi?id=81890>

Zitation
Neue Rezensionen im Archiv fuer Sozialgeschichte - Stand: Februar 2019. in: H-Soz-Kult, 06.03.2019, <www.hsozkult.de/journal/id/zeitschriftenausgaben-11631>.
Weitere Hefte ⇓